Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Montag, 31. Januar 2011

Saphir tritt in Folge 646 bei Schloss Einstein auf

Mittlerweile geht die aktuelle Schloss Einstein Vorschau bis Folge 648 und wie bereits angekündigt wird die Girlband Saphir einen Auftritt bei Schloss Einstein haben. Zu sehen sind die vier Mädchen nun in Folge 646. In dieser Folge findet auf Schloss Einstein eine große Halloweenparty statt. Vor allen Einsteinern werden sie in der großen Pulverhalle ihre Songs live präsentieren. Im KI.KA zu sehen ist die Folge am 12.März.2011.




Samstag, 29. Januar 2011

Kim verabschiedet sich von Schloss Einstein

Folge 640 Online

Hier gibt es noch einmal Folge 640 zum anschauen:
http://www.youtube.com/watch?v=sd1VPBV46Mo

Folge 640 vom 29.Januar.2011 (14x04)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Der Rollentausch von Sándor und Tamas droht endgültig aufzufliegen, denn Alex und Frau Bräuning stehen im Zimmer und vor ihnen die beiden Sándors. Mit viel Geschick und einigen Notlügen machen die Beiden den Erziehern weiß, dass der echte Sándor ein Freund aus Ungarn sei. Der echte Sándor geht sogar soweit und bleibt noch einen Tag länger auf Einstein, da er sich in ein hübsches Mädchen verguckt hat. Doch Sándor und Tamas müssen feststellen, dass sie auf das selbe Mädchen stehen, Coco. Sándor lässt Tamas aber großzügig den Vortritt, da er nun auf Vergnügungsreise geht. Tamas ist erleichtert, doch dann taucht im Matheunterricht Herr Laszlo auf. Vor ihm der falsche Sándor, Tamas.


Die kleine Lisa freut sich über ihren neuen Bruder Berti und auch Herr Gubisch begrüßt Berti als neues Familienmitglied. Phillip ist Stocksauer und kann seine Wut und seinen Hass auf Berti kaum noch bremsen. Er macht Berti eine klare Ansage und fordert das er sich nicht weiter in die Familie drängen soll und aus seinem Leben verschwinden soll.







Die große Schwester von Liz, Mary legt bei ihrer Ankunft auf Schloss Einstein einen furiosen Auftritt hin und sorgt für großes Aufsehen. Mit ihrer charmanten Art nimmt sie Bruno und Justus für sich ein. So schleppen die Beiden Marys Koffer ins Internat. Magda bietet Mary sofort ihre Freundschaft an und erfüllt Mary bereitwillig jeden Wunsch. Coco schaut dabei skeptisch zu und ist fassungslos als sie mitbekommt, dass Mary in Magda eher ein Dienstmädchen als eine Freundin sieht.


Bildrechte: Saxonia Media

Freitag, 28. Januar 2011

Luisas Blog erstrahlt in neuem Design

Eine kurze Info an die Fans von Schloss Einstein bzw. an die von Luisa Liebtrau. Seit dem 10.September.2010 bloggt Luisa in ihrem eigenen Blog, erzählt aus ihrem Leben, über Schloss Einstein oder auch über so manche Kinofilme. Nach nun über 4 Monaten präsentiert sich die Seite in neuem Gewand. Schaut vorbei, es sieht echt schön aus.


Link: http://cocoschmidt.wordpress.com/

Bäumchen-wechsle-Dich-Spiel von Sándor und Tamas

Donnerstag, 27. Januar 2011

Abschied von Lisanne Frontzek alias Kim Demme

Nachdem ein Großteil der Darsteller in Folge 636 ausgestiegen ist, folgt nun auch Kim. Die Rolle Kim entschließt sich an einer HIV Studie in Berlin teilzunehmen. Lisanne Frontzek spielt die Rolle von Folge 591 an. Und dieses eine Jahr war für Kim ein sehr turbulentes Jahr. Nach einem furiosen Erstauftritt in der Pulverhalle, verliebte sich Kim in Phillip. Jedoch endete diese Beziehung in einer Entäuschung. Denn Phillip erfuhr vom Kims HIV Infektion und erpresste sie damit. Nachdem Outing als HIV Positiv, wurde Kim zur Klassensprecherin gewählt. Kaum im Amt, legte sie sich mit Berger an. Denn dieser wollte das Tiergehege schließen. Tatsächlich schaffte es Kim die Schließung zu verhindern. Für Berti organisierte Kim eine Geburtstagsparty, die im Chaos endete. Neben Berti hatte Kim auch immer einen guten Draht zu Emma, mit der sie ihr Praktikum im Erfurter Jugendclub machte.

Warum Lisanne aussteigt ist leider unklar. Zum letzten Mal zu sehen ist die Darstellerin der Kim in Folge 640.

Montag, 24. Januar 2011

Sophie Imelmann als Mary Fuchs

Sophie Imelmann spielt ab Folge 640 die Rolle der Mary Fuchs. Mit Mary zieht ein Stück Amerika ins Internat ein.

Mary Fuchs
Mary ist die große Schwester von Liz. Mit ihrem Einzug in das Zimmer von Coco und Magda bringt sie einen Hauch von Amerika mit. Mary ist redegewandt, charmant und unverbindlich offen. Daher weiß sie, wie sie die Jungs geschickt um den Finger wickeln kann. Mary vermisst den Glamour und ihre Heimat Amerika. Aus diesem Grund veranstaltet sie einen amerikanischen Prom Ball auf Einstein. Mary hat hohe Maßstäbe bei der Wahl der Kleidung und der Freunde und hat klare Vorstellungen, wie die Dinge zu sein haben und was zu ihr passt.

Sophie Imelmann
Sophie Imelmann besucht die 9.Klasse des Gutenberg Gymnasiums in Erfurt. Wie Lennart König, ist Sophie für ihre Rolle extra von nach Erfurt gezogen. Ursprünglich kommt sie aus Hannover. Wie bei vielen anderen Darstellern, ist ihr Berufswunsch Schauspielerin. Neben der Schauspielerei sind ihre Hobbys Reiten, Tanzen und Singen. Ihr Lieblingstiere sind Pferde und Hunde. Deshalb hat sie auch ein Pflegepferd, namens Blanka. Doch da Sophie auch der Schulpflicht nachkommt sind ihre Lieblingsfächer Sport, Kunst, Musik, Biologie und Spanisch. Genau so vielfältig ihr Musikgeschmack ist, so vielfältig ist auch ihr Lieblingsessen Nudeln. Denn das isst sie am liebsten in allen Varianten. An ihrer Rolle gefällt ihr besonders, dass sie so einen Anspruchsvollen Charakter spielen darf.


Interview mit Sophie Imelmann:
http://www.youtube.com/watch?v=Q9NJjilRuv4&feature=player_embedded

Rollenprofil auf der SE Homepage: 
http://www.schloss-einstein-erfurt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=114%3Anewstarmary&catid=51%3Ainhalt&Itemid=76
Bildrechte: Saxonia Media

Dritte Runde beim Schloss Einstein Gewinnspiel

Heute ist die dritte Runde vom Schloss Einstein Gewinnspiel im KI.KA Text gestartet. Wieder sind fünf Fragen ab Seite 880 zu beantworten. Wer das Lösungswort herausgefunden hat, der schickt es per Mail (videotext@kika.de) oder per Post (KIKA; SE-Quiz; 99081 Erfurt) an den KI.KA. Lösungswort der letzten Woche war Pausenbrot. Zu gewinnen gibt es in dieser Woche eine Schloss Einstein Sporttasche. Einsende-schluss ist hierfür der 30.Januar.2011.



Interview mit Sophie Imelmann (Mary Fuchs)



Samstag, 22. Januar 2011

Über 100.000 Besucher auf Schloss Einstein Blog

100.000 Besucher, diese Zahl wurde heute während der Schloss Einstein Folge 639 geknackt. In den letzten Wochen sind die Besucherzahlen sehr in die Höhe gegangen. Während es im Oktober rund 10.000 waren, sind es im Januar schon fast 30.000. Hierfür möchte ich mich bei euch allen bedanken. Danke für die Treue und die Beteiligung auf der Seite.
Es ist mir eine große Freude :)

!Danke an die Fans und an das gesamte Schloss Einstein Team!

Folge 639 Online

Hier gibt es Folge 639 zum anschauen:

Die Neuen von Schloss Einstein mit Edzard (Tamas) und Sophie (Mary)

In der vierten und letzten Folge der Reihe "Die Neuen von Schloss Einstein" stellt Jess wieder zwei neue Einsteiner vor. Dieses Mal mit dabei sind Edzard Ehrle alias Tamas Nagy und Sophie Imelmann alias Mary Fuchs. Sophie war jedoch noch gar nicht auf dem Bildschirm zu sehen, denn sie wird erst ab Folge 640 (29.01.2011) Schloss Einstein aufmischen. Während Edzard schon seit Folge 636, als Tamas bzw. Sándor, auf Schloss Einstein ist. Doch wie sind Edzard und Sophie privat? Wie ist nun ihr Leben mit Schloss Einstein? Das und vieles mehr, gibt es heute Abend um 20.00 Uhr bei KI.KA Live.

Folge 639 vom 22.Januar.2011 (14x03)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Tamas traut seinen Augen nicht, als plötzlich Sándor an der Schule auftaucht. Denn Sándor hat eine echte Hiobsbotschaft zu verkünden - Der Rollentausch droht aufzufliegen. Im Erfurter Anzeigenblatt soll ein Bild mit dem echten Sándor und seinem Vater erscheinen. Kurzerhand sammeln beide alle Zeitungen auf, in den das Foto ist. Doch dann kündigt Sándors Vater seinen Besuch auf Schloss Einstein an. Da der echte Sándor auf Einstein gänzlich unbekannt ist, gibt er vor, krank zu sein. Ein verrücktes Bäumchen- Wechsel- dich Spiel beginnt. Am Schluss verlässt Sándors Vater, voller Stolz, das Internat. Tamas und Sándor feiern ihren Erfolg. Doch dann öffnet sich die Tür und Frau Bräuning und Alex stehen im Zimmer. Ist der Rollentausch endgültig aufgeflogen?

Phillip hadert mit der Tatsache, das Berti sein Halbruder ist. Er macht seinem Vater bittere Vorwürfe. Doch das Berti als Knochenmarkspender in Frage kommt, wertet Phillip positiv. Dendoch fühlt sich Phillip an den Rand gedrängt. Als Berti Lisa im Krankenhaus besuchen kommt, beißt Phillip ihn weg. Er macht ihm klar das Lisa bereits einen Bruder hat. Dummerweise hat Lisa das gehört. Was wird Lisa über ihren neugewonnen Bruder sagen?





Kim besucht Pasulke ein letztes Mal auf Schloss Einstein. Denn Kim hat ich entschlossen an einer HIV Studie in Berlin teilzunehmen. Um mit Pasulke chatten zu können, macht Kim ihn mit den Sozialennetzwerken vertraut. Dabei stellt Pasulke fest das er damals die Einladungen verschickt hatte. Ist es ein endgültiger Abschied von Kim? Wie werden ihre Freunde damit klar kommen?





Bildrechte: Saxonia Media

Freitag, 21. Januar 2011

Neue Seiten und weitere Veränderungen

Sicherlich haben einige von Euch gemerkt das es auf Schloss Einstein Blog einige Erneuerungen gibt. Am Anfang der Woche ging die neue Seite "B-Day Kalender" online. In dem Kalender sind fast alle Geburtstage der Einsteiner aufgelistet, in monatlicher Reihenfolge. Desweiteren gibt es auf dieser Seite eine Kommentarfunktion. Heute folgte nun die Seite "Vorschau". Auf dieser Seite gibt es zu den nächsten fünf Folgen eine Zusammenfassung. Das "Einstein Lexikon" wurde ersteinmal offline genommen, auf Grund des Zeitmangels für die komplett Überarbeitung. Sobald ich jedoch Zeit finde werde ich mich dem Einstein Lexikon widmen und es komplett neu schreiben und gestalten. Auch die Seiten "Girls" und "Boys" wurden im laufe der Woche überarbeitet und werden in den nächsten Tagen weiter überarbeitet. Ich hoffe Euch gefallen die neuen Seiten und ihr habt weiterhin Spaß hier. Denn das waren nicht die letzten Erneuerungen....

KI.KA Live Trailer - Die Neuen von Schloss Einstein mit Edzard (Tamas) und Sophie (Mary)


Am Samstag um 20.00 Uhr: KI.KA Live mit Edzard (Tamas) und Sophie (Mary)

Montag, 17. Januar 2011

Ein Schloss Einstein Bildschirmschoner zum Download

Seit heute gibt es auf schloss-einstein.de wieder ein neues Thema der Woche. Nach einem Interview, und einem Wer wohnt wo? Spiel gibt es in dieser Woche einen Schloss Einstein Bildschirmschoner zum download. Einfach auf den dortigen Downloadbutton klicken und los gehts.


Link:
http://www.file-upload.net/download-7462834/BildschirmschonerZeitungAustragen.exe.html

Neue Runde beim Schloss Einstein Quiz

In der dritten Runde des Schloss Einstein Gewinnspiels gibt es in dieser Woche eine Schloss Einstein Armbanduhr zu gewinnen. Es gibt wieder 5 Fragen rund um Schloss Einstein zu beantworten. Wer das Lösungswort hat schickt es dann an videotext@kika.de oder per Post an den KI.KA. Einsendeschluss ist der 23. Januar.2011. Das Lösungswort der letzten Woche lautete: Tafelkreide







Wer genauer wissen möchte wie die Armbanduhr aussieht: http://schloss-einstein-blog.blogspot.com/2010/05/hauptpreis-eine-schloss-einstein-uhr.html

Samstag, 15. Januar 2011

KI.KA Live Trailer - Die Neuen von Schloss Einstein mit Lennart (Sándor)



Die ganze Sendung mit Lennart gibts hier:

Folge 638 Online

Hier noch einmal Folge 638 zum anschauen:

Die Neuen von Schloss Einstein mit Lennart König (Sándor Laszlo)

Lennart König spielt bei Schloss Einstein den Sándor Laszlo. Seit Folge 636 macht Sándor einen Rollentausch mit seinem besten Freund Tamas. Lennart ist für die Dreharbeiten nach Erfurt gezogen und lebt dort in einer Gastfamilie. Ob er sich in Erfurt gut eingelebt hat, wie er so Privat tickt und wie es bei Schloss Einstein ist, dass erfahrt ihr heute Abend um 20.00 Uhr bei KI.KA Live mit Jess. Seid dabei!

Folge 638 vom 15.Januar.2011 (14x02)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Der neue Erzieher Alexander Fischer geht seinen Job auf Schloss Einstein eher lässig an. Durch seine lockere, lässige, Kumpelhafte und witzige Art kommt er bei den Schülern super an. Diese dürfen Alex sogar duzen. Während die Schüler begeistert sind, ist Frau Bräuning überhaupt nicht begeistert. Sie hält nichts von seinen Erziehungskonzepten und gerät mit ihm aneinander. Vorallem als sich herausstellt das Alex wegen seiner verspäteten Ankunft gelogen hat.





Lisa hat die Chemotherapie gut überstanden und soll nun mit ihrem Vater nach Amerika wieder fliegen. Als sich Lisa von Phillip verabschiedet, bricht Lisa zusammen. Es stellt sich heraus das Lisa einen Rückfall hat und dringend auf eine Kochenmarkspende angewiesen ist. Phillip ist schockiert und wendet sich in seiner verzweifelten Situation an Berti. Bertis Mutter reagiert sehr seltsam und nervös. Sie entschließt sich ein langbehütetes Geheimnis zu offenbaren.



Annika überredet Ronja, mit Liz die Zimmer zu tauschen. Doch Frau Bräuning macht den Beiden einen Strich durch die Rechnung. Noch schlimmer wird es für Annika ist, als sie merkt das sich Liz immer besser mit Feli versteht. Annika ist eifersüchtig und fühlt sich Augegrenzt. Sie geht sogar so weit, das sie Feli unter einem Vorwand von Liz weglockt. Liz ist sauer und motzt Annika an. Diese zieht sich daraufhin geknickt zurück. Als Liz die traurige Annika sieht, lenkt sie ein. Kurz darauf wird Liz Zeugin, wie Annika fröhlich und ausgelassen singt. Liz ist baff...

Bildrechte: Saxonia Media

Freitag, 14. Januar 2011

Alle Presseartikel zum Start der 14.Staffel

Letzte Woche startete die 14.Staffel im KIKA. Und auch die Presse berichtete darüber wieder. Hier eine Zusammstellung der Artikel




Artikel von der KI.KA Presse:
http://www.kika-presse.de/index.cfm?fuseaction=kika.pressemitteilung&pmi_id=1433





Schloss Einstein Gewinnspiel im KI.KA Text

Es gibt wieder ein Schloss Einstein Gewinnspiel. Zum Start der neuen Staffel gibt es im KIKA Text ein SE Quiz mit 5 Fragen. Zu finden sind die Fragen ab Seite 880. Wer die fünf Fragen richtig beantwortet der Erhält ein Lösungswort, was er entweder per Mail (videotext@kika.de) oder per Post (KI.KA; SE Quiz; 99081 Erfurt) an den KIKA schickt. Mit Glück kann man in dieser Woche eine Schloss Einstein Sporttasche gewinnen. Einsendeschluss ist der 16.Januar.2011

Montag, 10. Januar 2011

Vorspann der 14.Staffel


Rechte: Saxonia Media

Anica Röhlinger (Sophie) macht nur eine Pause

Tommy verkündete in der letzten Folge, dass Sophie bei ihren Eltern im Jemen für ein ganzes Jahr ist. Doch die Fans von ihr müssen nicht allzu traurig sein. Denn Anica ist nicht ausgestiegen, sie macht nur eine Pause. Und das auch kein ganzes Jahr sondern nur einige Monate. So dass uns Sophie noch in dieser Staffel mit einer schönen Story beglücken wird. Die Darstellerin pausiert aufgrund von privaten Gründen.



Bildrechte: Saxonia Media

Samstag, 8. Januar 2011

Folge 637 Online

Hier noch einmal Folge 637 zum anschauen:

KI.KA Live Trailer - Die Neuen von Schloss Einstein mit Albert (Elias) und Stefan (Tobias)




Die ganze Sendung mit Albert und Stefan gibts hier:

Die Neuen von Schloss Einstein mit Stefan (Tobias) und Albert (Elias)

Nachdem in der letzten Woche die Neuzugänge Viktoria Krause (Liz) und Alexandra Schiller (Annika) vorgestellt wurden, sind in dieser Woche zwei männliche Hauptdarsteller dran. Stefan Wiegand alias Tobias Knecht und Albert Wey alias Elias Leinhoff stellen sich in der heutigen KI.KA Live Sendung vor. Beide erzählen was sie bei Einstein erleben und wie sie privat ticken, anhand einer kleinen Homestory. Seid dabei: Heute ab 20.00 Uhr in KI.KA Live!

Teil 2: http://www.youtube.com/watch?v=mxHUzzOVYUU

Folge 637 vom 08.Januar.2011 (14x01)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Ein neues Schuljahr auf Schloss Einstein startet. Die besten Freundinnen Annika und Liz sind gerade am Schloss angekommen, da gibt es schon die ersten Probleme. Denn Annika und Liz wohnen nicht zusammen. Während Annika darüber schmollt, da sie unbedingt mit Liz zusammenziehen wollte, freundet sich Liz schnell mit ihrer Mitbewohnerin Feli an. Annika ist eifersüchtig und klammert Liz. Sie fordert mehr Aufmerksamkeit. Annika überedet Liz dazu Frau Bräuning zu bitten die Zimmerbelegung zu ändern. Auch im Musikunterricht verhält sich Annika verschlossen. Um nicht singen zu müssen täuscht sie einen Hustenanfall vor. Was hat Annika für ein Problem?


Phillip hat versehentlich eine Schlange in seiner Reisetasche an geschleppt, die nun Einstein unsicher macht. Zunächst schlängelt sich die Schlange durch das Internat und taucht dann im Unterricht bei der neuen Lehrerin Frau Levin auf. Neuzugang Elias rennt schreiend aus dem Raum, worüber sich Tommy und Tobias lustig machen. Direktor Berger ruft die Feuerwehr und evakuiert die Schule. Dann taucht die Schlange bei Pasulke auf. Handelt es sich um eine giftige Schlange? Kommen alle Schüler mit dem Schrecken davon?


Bruno und Justus erfahren von Frau Bräuning das Ronja nicht auf Schloss Einstein zurückehren wird. Der Schock sitzt tief. Ronja hat sich in den Sommerferien dazu entschieden bei ihrer Mutter in Leipzig zu bleiben. Bruno ist sehr traurig und besucht Ronja kurzerhand um sich von ihr zu verabschieden. Ronja erklärt Bruno das sie ihrer Mutter nach der Trennung beistehen wolle. Bruno versteht das und nimmt Abschied. Umso verblüffender sind Bruno und Justus als Ronja am Abend wieder im Internat steht. Wird Ronja doch auf Einstein bleiben?


Bildrechte: Saxonia Media

Stefan Wiegand als Tobias Knecht

Stefan Wiegand spielt ab Folge 637 die Rolle des Tobias Knecht. In der 7.Klasse gibt er mit Tommy zusammen das neue "Blödelduo" ab.

Tobias Knecht
Tobias ist der neue Klassenclown in der 7.Klasse. Er ist witzig, gutherzig und weiß immer wie er das Klassenzimmer als Bühne nutzen kann. Ihm gelingt es durch seine Mimik und Gestik einen Lacher zu provozieren und legt immer noch eine Ladung Komik mit drauf. Jedoch merkt Tobias nicht das er manchmal übertreibt. Im Gegensatz zu seinen Klassenkameraden besucht Tobias nicht das Internat, sondern lebt bei seinen Eltern. In Tommy findet Tobias einen Blödelpartner mit dem er auf einer Wellenlänge ist. Gemeinsam belasten sie dabei nicht nur die Nerven der Lehrer.....

Stefan Wiegand
Stefan geht wie seine Rolle in die 7.Klasse und mag besonders Sport und Musik. Dies passt auch zu seinen Freizeitaktivitäten, denn am liebsten spielt er Fußball und Tennis, hört Musik, und liest gerne. Am Besten gefallen ihm die Eragon Bücher. Wie viele andere Jugendliche ist auch sein Lieblingsessen Nudeln mit Tomatensoße. In der Zukunft möchte Tobias einmal Schauspieler oder Pilot werden. An seiner Rolle gefällt ihm das Tobias ein lustiger Typ ist und keine Scheu hat Blödsinn vor der Klasse zu machen.
 
Bildrechte: Saxonia Media

Freitag, 7. Januar 2011

Interview mit Albert Wey (Elias Leinhoff)

Rechte: Saxonia Media

Presseartikel vom MDR: Neue Gesichter bei Schloss Einstein

Neue Gesichter bei Schloss Einstein


Für die Fans der beliebten Internatsserie "Schloss Einstein" hat das Warten ein Ende: Die 14. Staffel startet am Sonnabend mit der ersten von insgesamt 52 neuen Folgen. Der Alltag in dem fiktiven Internat bleibt nach Angaben des MDR spannend. Insgesamt sieben neue Schüler mischen "Schloss Einstein" auf. Sándor und Tamas (Lennart König und Edzard Ehrle) aus Ungarn sorgen gleich zu Beginn für eine Verwechslungsgeschichte. Die amerikanische Austauschschülerin Mary (Sophie Imelmann) engagiert sich derweil im neuen Schulradio und für den großen Schulball. Die schüchterne Annika (Alexandra Schiller) hütet indes ein Geheimnis, hinter das ausgerechnet ein intriganter Klassenkamerad kommt.
Zwei neue Gesichter im Lehrer und Betreuerkreis Zündstoff für die Serie bietet auch der Zuwachs bei den Lehrern und Betreuern. Die junge Biologielehrerin Anna-Carina Levin kann sich nicht bei den Schülern durchsetzen. Gespielt wird sie von Musical-Darstellerin Janina Elkin, die zuletzt in "Dirty Dancing" in Berlin auf der Bühne stand. Björn von der Wellen kommt als attraktiver Internatserzieher Alexander Fischer dagegen etwas zu gut an, finden seine Kollegen. Der Kinderkanal KI.KA zeigt die Jugendserie jeweils am Sonnabend um 17:10 Uhr. Produziert wurde sie im Erfurter "KinderMedienZentrum" von der Saxonia Media Filmproduktion GmbH im Auftrag der ARD unter Federführung des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS

Text: MDR

Mittwoch, 5. Januar 2011

Albert Wey als Elias Leinhoff

Albert Wey spielt ab Folge 637 die Rolle des Elias Leinhoff. Im Internat wohnt er bei Phillip und Bruno.

Elias Leinhoff
Elias ist 14 Jahre alt und geht in die 7.Klasse. Der Grund: Er ist zweimal Sitzen geblieben. Elias geht es gut wenn es anderen schlecht geht. In Elias Leben ist bisher einiges schief gelaufen und so verdeckt er seine Gefühle hinter einer Wand aus Rotzigkeit und Aggressivität. Seine Eltern kommt mit dem Jungen nicht mehr zurecht und erhoffen sich Hilfe durch Schloss Einstein. Bei Phillip möchte er sich noch einiges in Sachen Hinterhaltigkeit abschauen. Doch dann kommt die erste Liebe ins Spiel und Elias zeigt das er auch eine weiche Seiten hat.

Albert Wey
Albert Wey ist im Gegensatz zu seiner Rolle natürlich nicht zweimal sitzengeblieben, sondern geht in die 9.Klasse. Besonders Sport, Geografie, Geschichte und Biologie machen ihm Spaß. In seiner Freizeit dreht er Filme, spielt Volleyball und fährt Mountainbike. Sein Berufswunsch ist Kameramann. Zu seinen Lieblingsfilmen gehören Avatar und Fluch der Karibik. Musik hört er am liebsten querbeet und mag besonders die Farben Grün und Orange. An seiner Rolle gefällt ihm das Elias das komplette Gegenteil von ihm ist.


Rollenprofil auf der SE Homepage:
http://www.schloss-einstein-erfurt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=126&Itemid=168


KI.KA Live Trailer - Die Neuen von Schloss Einstein mit Viktoria (Liz) und Alexandra (Annika)


Die ganze Sendung mit Alexandra und Viktoria gibts hier:
Teil 1: http://www.youtube.com/watch?v=m6ZRuksTCG0

Viktoria Krause als Liz Fuchs

Viktoria Krause spielt ab Folge 637 die Rolle der Elisabeth "Liz" Fuchs. Mit ihrer besten Freundin Annika zieht sie im Einstein ein und geht in die 7.Klasse.

Liz Fuchs
Liz ist die kleine Schwester von Mary. Vor einem Jahr kam sie mit ihrem Vater nach Deutschland. Nach einem Jahr ist ihre Familie wieder glücklich vereint in Deutschland, und Liz kommt mit ihrer besten Freundin Annika aufs Einstein. Kurze Zeit später folgt ihr Mary. Liz ist der optimist in Person und glaubt immer an das Gute. Desweitern ist Liz sehr experimentierfreudig und hat eine praktische Seite. Jedoch hat dies auch eine Kehrseite: sie ist chaotisch, unpünktlich und ungeduldig. So unterschiedlich Liz und Annika sind, teilen sich beide ein Zimmer.

Viktoria Krause
Viktoria Krause geht auch in die 7.Klasse. In der Schule sind ihre Lieblingsfächer Englisch, Französisch und Kunst. Neben dem Reiten mag Viki auch Schauspielern, Singen und Tanzen sehr gerne. So ist das Pferd eines ihrer Lieblingstiere. Natürlich hört Viktoria auch gerne Musik, besonders Lena Meyer Landruth und Pink. Zu ihren Lieblingsfilmen zählt sie die High School Musical Reihe und der Erfolgsfilm Avatar. An ihrer Rolle mag Viki das sie in eine andere Person schlüpfen kann und manchmal genauso wie Liz handeln würde.


Bildrechte: Saxonia Media

Dienstag, 4. Januar 2011

Alexandra Schiller als Annika Schneeberger

Alexandra Schiller spielt ab Folge 637 die Rolle der Annika Schneeberger. Zusammen mit ihrer besten Freundin Liz zieht sie auf Schloss Einstin.

Annika Schneeberger
Annika ist sehr schüchtern und zurückhaltend. Doch Annika hat Talente, aber die versteckt sie hinter einer Fassade. Grund dafür ist die überbehütende Erziehung ihrer Eltern. Weshalb Annika eine Einzelgängerin ist. Zum Glück hat Annika ihre beste Freundin Liz mit der sie sich ein Zimmer auf Einstein teilt. Annika hat ein verstecktes Talent, sie hat eine wundervolle Stimme. Schon bald kommt Liz hinter das Geheimnis und möchte ihr helfen. Doch Annika hat ein Problem, sie kann nicht vor Publikum singen. Mit der Unterstützung von Liz steht sie schon bald als Nika auf der Bühne. Ein Doppelleben beginnt.

Alexandra Schiller
Alexandra Schiller geht in die 8.Klasse und macht am liebsten Englsich, Musik und Sport. Wenn sie die Schule beendet hat möchte sie entweder Schauspielerin oder Journalistin werden. In ihrer Freizeit macht und hört sie Musik und trifft sich mit Freunden. Besonders Farben wie Türkis, Grün und Rot mag sie sehr. Genauso mag sie alle Tiere, mit Ausnahme der Spinnen. Auch Lesen tut Alex gerne, besonders die Bis(s) Saga und die Kinder vom Bahnhof Zoo. Bei Culcha Candela oder The Kooks dreht sie das Radio gerne lauter. Und dazu noch eine Pizza oder eine Lasagne.


Bildrechte: Saxonia Media

Schloss Einstein hat eine neue Webseite

Alles Neu zur 14.Staffel, dass gilt nicht nur im Fernsehen sondern auch auf der Website von Schloss Einstein. Denn seit heute erstrahlt die Seite in völlig neuem Glanz. Die Seite wurde mit dem Programm barrierearm gestalt, dadurch wurde sie für langsamere Interverbindungen optimiert. Vom Inhalt her hat sich nicht viel geändert, einiges ist neu strukturiert und der Inhalt wurde erweitert. So kommen dendoch einige neue Dinge hinzu. Ab sofort gibt es eine Suchfunktion, ein Thema der Woche (diese Woche ein Interview) und ein Backstagebild. Klickt euch einfach einmal durch.

Link: www.schloss-einstein-erfurt.de/joomla/index.php

Samstag, 1. Januar 2011

Schloss Einstein wird 10 - Pasulke packt aus

In Pasulkes Wohnzimmer herrscht Chaos. Er stöbert in seiner Fotosammlung und Paulina ist tierisch genervt. Ihr Onkel scheint ja mächtig an seinen alten Geschichten zu hängen…aber dann wecken einige Fotos doch ihr Interesse. Was da wohl früher so abging zwischen Katharina und Budhi, Oliver und Nadine, Elisabeth und Sebastian, Valentin und Tessa, Konny und Anton? Nun will sie alles wissen, alles, was er auf Schloss Einstein in 10 Jahren als Hausmeister so erlebt hat…"Schließlich ist Schloss Einstein ohne Heinz Pasulke wie der Buckingham Palace ohne die Queen", meint Paulina. Als dann plötzlich Pasulkes Cousin Tschuloga aus Samoa auftaucht und wissen will, wie sich Pasulke so in Erfurt eingelebt hat, ahnt Paulina Schreckliches. Wird Heinzi ihm etwa von der heimlichen Autofahrt erzählen, bei der sie sein Auto fast geschrottet hätte als sie abhauen wollte oder von dem Zoff, den sie ständig mit ihm hatte? Da verzieht sich Paulina lieber in die Küche! Aber ein bisschen neugierig ist sie dann doch, denn Pasulke packt aus.

Info: Die Sendung ist eine Wiederholung aus dem Jahr 2008.
Text und Bilder: KIKA


Nächste Woche startet um 17.10 Uhr die 14.Staffel mit Folge 637.

Die Neuen von Schloss Einstein mit Viktoria (Liz) und Alexandra (Annika)

Mit Beginn der 14.Staffel am 08.Januar.2011 gibt es auf Schloss Einstein eine neue Schülergeneration. Vorab gibt es am 01.Januar ein KI.KA Live Special zu den neuen Einsteinern. Moderatorin Jess trifft die zwei Einsteiner Liz (gespielt von Viktoria) und Annika (gespielt von Alexandra). Die beiden Rollen sind beste Freundinnen und ziehen zusammen auf Schloss Einstein in Folge 637. Einschalten, heute um 20.00 Uhr bei KI.KA Live. Nächste Woche Samstag sind bei KI.KA Live die Darsteller vom Elias und Tobias mit dabei.