Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Donnerstag, 29. September 2011

Trailer für die neue Sendezeit mit Lena Schneidewind (Clara)


Schloss Einstein hat ab dem 08.Oktober.2011 eine ganz neue Sendezeit.
Immer Samstags um 14.35 Uhr im KI.KA.

Schaltet ein :)

Mittwoch, 28. September 2011

Offizielle Facebookseiten der Schloss Einstein Darsteller

Extra für die Fans haben einige Darsteller von Schloss Einstein eigene Facebookseiten angelegt, die auch von ihnen mit betreut werden und wo die jeweiligen Darsteller auch immer selbst was schreiben. Bei Facebook könnt ihr die richtigen Seiten von Lennart König (Sándor), Sophie Imelmann (Mary), Jacob Gunkel (Phillip), Ferdinand Dölz (Bruno) und Luisa Liebtrau (Coco) liken und dort in Kontakt mit ihnen treten. Viel Spaß dabei :)

Facebook Seite von Lennart König:
http://www.facebook.com/pages/Lennart-Jannis-K%C3%B6nig/215823888473629 


Facebook Seite von Jacob Gunkel:
http://www.facebook.com/pages/Jacob-Gunkel/104190913023486 




Facebook Seite von Sophie Imelmann:
http://www.facebook.com/pages/Sophie-Imelmann/180235602015695?ref=ts 


Facebook Seite von Luisa Liebtau:
http://www.facebook.com/pages/Luisa-Liebtrau/108663295847937

Facebook Seite von Stefan Wiegand:
http://www.facebook.com/pages/Stefan-Wiegand/108321689276583?sk=wall


Sonntag, 25. September 2011

Neue Sendezeit für Schloss Einstein

Die Sendezeit von Schloss Einstein wird wieder verändert. Dieses Mal aber nicht so drastisch, wie bereits am 14.Mai.2011. Ab dem 08.Oktober.2011 (Folge 676) läuft Schloss Einstein nicht mehr um 14.10 Uhr, sondern erst um 14.35 Uhr. Am Samstag und auch ebenfalls am Sonntag. Den alten Sendeplatz von Schloss Einstein nimmt die Mysterie Serie Der Fluch des Falken ein.

Ab 08.Oktober.2011
14.35-15.00 Uhr: Schloss Einstein Folge 676

Ab 09.Oktober.2011
14.35-15.00 Uhr: Schloss Einstein Folge 676
(Wiederholung)

Samstag, 24. September 2011

Folge 674 Online

Und hier gibt es Folge 674 noch einmal zum anschauen:

Folge 674 vom 24.September.2011 (14x38)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Tommy und Tobias sind genervt von Elias, der sich als Annikas Bodygurd aufspielt. Gemeinsam mit Sophie wollen sie Elias eine Lektion erteilen. Die beste Gelegenheit wäre der IQ Test in Zechs Unterricht. Die Überflieger können in einen Erfurter Logiker Club aufgenommen werden. Das Ergebis von Elias wollen die drei fälschen und sein Ergebnis nach oben korrigieren, sodass er als Hochbegabt dargestellt wird und sich blamiert. Sophie entwendet ihrem Opa das Ergebnis von Elias und tauscht es aus. Als die Lehrer stutig werden soll Elias den Test nochmal machen. Der Plan misslingt, aber Tobias und Tommy staunen nicht schlecht, beim Ergebnis vom zweiten Test.


Alex Fischer erfährt wer die Schwangerschaftsvertretung von Frau Bräuning übernehmen wird. Es ist Liselotte Rottbach aus Hamburg. Seine Ex-Freundin aus Studienzeiten. Alex macht sich für Frau Rottbach richtig schick. Denn Frau Rottbach kommt aus gutem Hause und hat nur gute Manieren von ihrer überstrengen Tante eingetrichtert bekommen. Bei der Ankunft muss Alex aber feststellen, das nicht seine Traumfrau die Vertretung übernimmt, sondern die Tante.




Nino schwärmt von einem neuen Luxus Lap Top, doch diesen kann er sich überhaupt nicht leisten. Auch sein Vater will den Lap Top nicht bezahlen, da Nino noch Schulden durch das Black Jack Spiel hat. Als Sándor mit dem neuen Lap Top in die Redaktion kommt, platzt Nino vor Eifersucht. Zufällig gibt es ein Preisausschreiben im Internet, bei dem jeder 1000 einen solchen Lap Top bekommt. Der niedrigen Wahrscheinlichkeit möchte Nino aber auf die Sprünge helfen.



Bildrechte: Saxonia Media

Freitag, 23. September 2011

Lennart König in 1,2 oder 3 TV Helden

Am kommenden Samstag, dem 24.September, wird das 1,2 oder 3 Special zum Thema TV Helden wiederholt. Erstmals gezeigt wurde die Sendung im Mai 2011. In einem Beitrag führt Lennart König, der den Sándor Laszlo spielt, durch das Schloss Einstein Gebäude und stellt am Ende die alles entscheidende Frage für die Kandidaten im Studio. Zu sehen ist die 1,2 oder 3 Sendung am Samstag um 17.35 Uhr im KI.KA. Schaltet ein!

Den Beitrag als Video:
http://www.youtube.com/watch?v=W-BxQFX4js4

Donnerstag, 22. September 2011

Artikel aus der Werra Rundschau: Paul Hartmann ist der Neue

Ab Januar 2012 ist Paul Hartmann als Jonny Enns bei Schloss Einstein zu sehen. Die ersten Szenen mit ihm wurden bereits abgedreht. Paul ist für die Rolle nach Erfurt umgezogen und lebt in einer Gastfamilie. Bei Schloss Einstein spielt er den coolen Volksmusikstar Jonny. Paul sagte zu seiner Rolle: "Johannes wird in der neuen Staffel wirklich viel durchmachen, tolle Momente, aber auch traurige, auch hier wird es richtig spannend". Seine Eltern haben es zunächst mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Paul selbst war derjenige, der sich beim Casting angemeldet hat und sich gegen 200 Mitbewerber durchgesetzt hat. "Mein neues Leben ist genauso aufregend, wie ich es mir vorgestellt hatte", sagte Paul im Interview. In seiner Rolle als Volksmusikstar hat er sogar schon ein Musikvideo in einem Erfurter Park gedreht, hierfür bekam er sogar schon Gesangsunterricht. So fröhlich seine Rolle auch ist, im Interview betone Paul, "allerdings kann Johannes Enns auch ziemlich nachdenklich und traurig sein". Der Öffentlichkeit stellte sich Paul beim Pressetermin am Montag vor und stand in einem großen Blitzlichtgewitter. Erstmals im KI.KA zu sehen, ist er in Folge 691 am 21.Januar.2011. Alles weitere könnt ihr in diesem Zeitungsartikel lesen:

Link:
http://www.hna.de/nachrichten/werra-meissner-kreis/witzenhausen/star-folgen-1413670.html

Screenshot vom Artikel:
http://a8.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash4/309671_177642332310148_101072673300448_381087_302223531_n.jpg

Dienstag, 20. September 2011

Rotti Morphing

Im Thema der Woche für die Folge 674 gibt es ein kleines Quiz. Durch das richtige beantworten der Fragen lüftet ihr Stück für Stück das Aussehen der neuen Internatserzieherin Frau Rottbach. Gespielt wird die neue Erzieherin von Angelika Böttiger. Wie die Rolle sein wird, seht ihr ab Samstag um 14.10 Uhr im KI.KA.

Link:
http://www.schloss-einstein-erfurt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=288:rotti-morphing&catid=55

Montag, 19. September 2011

Happy Birthday Alexandra

Heute wird Alexandra Schiller alias Annika Schneeberger 15 Jahre alt. Alles Gute zum Geburtstag.

Samstag, 17. September 2011

Folge 673 vom 17.September.2011 (14x37)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Feli ist glücklich und glaubt an die Freundschaft mit Frau Levin. Voller Vorfreude erzählt sie Ronja und Justus von ihrem Vorhaben mit Anna Carina eine WG zu gründen. Um Frau Levin zu beeindrucken erscheint sie in der Tanzstunde mit edlem Kleid und möchte ein Geschenk für Frau Levins Geburtstag besorgen. Als Feli das Geschenk überreichen will, macht Frau Levin Feli klar, dass sie ihre Schülerin ist und nicht ihre beste Freundin. Bemüht tut Feli das als Missverständnis ab. Bruno bemerkt die Situation und meint, dass Feli doch viele Freunde habe. Doch Feli sieht in einer besten Freundin etwas besonderes. Da kommt Bruno auf eine Idee.


Frau Bräuning bekommt Zwillinge, aber wer ist der Vater von denen? Die Gerüchteküche brodelt im internat. Mary ist sich sicher, das Pasulke der Vater ist. Er ist schließlich voller Vorfreude auf die Zwillinge. Als Pasulke und Frau Bräuning händchend haltend in der Pulverhalle auftauchen, scheint sich das Gerücht zu bestätigen. Zu der Verabschiedung in den Mutterschutz lüftet Frau Bräuning das große Geheimnis um den Vater.





Annikas Auftritt beim Stimme 2011 Finale steht bevor. Mit Elias verteilt sie die wenigen Tickets unter den Mitschülern und Fans. Durch die plötzliche Beliebtheit scheint Annika abzuheben. Liz erkennt ihre ehemalige beste Freundin nicht mehr wieder, als diese den Song von Tamas als ok abtut. Annikas plötzliches Abheben beliebt auch den anderen nicht verborgen. So ist ihr Empfang nach dem Finale wenig herzlich. Liz möchte mit Annika sprechen, doch die scheint endgültig abgehoben zu sein.



Bildrechte: Saxonia Media

Freitag, 16. September 2011

Songtext von Alles was zählt zum Mitsingen

Habt ihr euch schon den neuen Song Alles was zählt gedownloaded? Auf der offiziellen Website von Schloss Einstein gibt es nämlich dazu den ganzen Songtext zum Mitsingen. In der kommenden Folge, die am Samstag um 14.10 Uhr ausgestrahlt wird, wird der Song dann auch erstmals im KI.KA zu hören sein. Denn das Finale von Stimme 2011 steht an. Ob Annika gewinnen wird?

Link: http://www.schloss-einstein-erfurt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=283:song-contest-qstimme-2011q&catid=55

Donnerstag, 15. September 2011

Neue Schloss Einstein Umfrage auf Facebook

Auf der offiziellen Facebookseite von Schloss Einstein gibt es wieder eine neue große Umfrage. Nachdem ihr fleißig für euren männlichen Lieblingsdarsteller voten konntet, könnt ihr nun für eure Lieblingsdarstellerin abstimmen. Wer ist euer Liebling? Coco, Clara oder Mary? Klickt gefällt mir, schreibt ein Kommentar oder markiert euch einfach auf dem Bild. Mach mit!
Link: http://www.facebook.com/media/set/?set=a.252310534803914.65913.227352367299731

Mittwoch, 14. September 2011

Mirja Mahir (Frau Bräuning) macht eine längere Pause

In Folge 663 wurde es erstmals schon erwähnt, dass Frau Bräuning schwanger ist. Doch nicht nur die Rolle erwartet Zwillinge, sondern auch die Darstellerin bekam bereits vor einigen Monaten ein Kind. Aus diesem Grund pausiert nämlich auch die Darstellerin bei Schloss Einstein. Vorerst zum letzten Mal zu sehen ist Frau Bräuning in Folge 673 (18.September.2011). Dann wird sie in ihren Babyurlaub gehen. Lange bleibt Erzieher Alex aber nicht alleine. Bereits in Folge 674 (25.September.2011) betritt die neue Erzieherin Frau Rottbach das Internat und wird bis auf weiteres den Posten von Frau Bräuning übernehmen. Gespielt wird Frau Lieselotte Rottbach von Angelika Böttiger. Wahrscheinlich wird Frau Bräuning aber im Frühjahr 2012 wieder zurückkehren auf Schloss Einstein.

Samstag, 10. September 2011

Folge 672 Online

Und hier gibt es Folge 672 noch einmal zum anschauen:

Folge 672 vom 10.September.2011 (14x36)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Feli sehnt sich immer mehr nach einer besten Freundin. Niemand hat Zeit, keiner hat Lust. So verbringt Feli ihren freien Nachmittag im Bioraum und hilft Frau Levin beim aufbauen eines Regales. Frau Levin ist davon begeistert. Als Feli hört, das sie zu Hause einen noch nicht aufgebauten Schreibtisch hat, bietet Feli sofort ihre Hilfe an. Frau Levin ist einverstanden und freut sich darüber. Feli schafft es den Tisch zusammen zubauen, dabei duzt sie Levin versehentlich. Die findet es nicht schlimm und Feli sieht in ihr eine eventuelle neue beste Freundin. Berger bekommt bald mit, das sich die Kollegin von Schülern duzen lässt. Nach einem Kochabend mit Feli wird Frau Levin stutzig.


Ronja ist sehr deprimiert, denn niemand scheint aus der großen Plastikaktion gelernt zu haben. Frustiert darüber lässt sie ihren Freunden ihren Ärger spüren. Durch eine weitere Diskussion kommt Jo auf eine Idee. Die Schüler müssen mit Tieren in Berührung kommen, die eine Plastikerkrankung haben und von Tierschützern gerettet wurden. Das wäre ein großer Schritt zur Praxis. Die nichtswissende Ronja sieht, wie die anderen über ihre Antiplastik Kampagne nachdenklich werden.




In der WG mit Clara und Alex kann es für Pasulke nicht mehr schlimmer werden. Alles was Clara anfasst, bleibt nicht so, wie es war. Kaputtes Geschirr, dreckiger Boden, kleine Brandlöcher. Pasulke sehnt sich nach den ruhigen Tagen zurück und freut sich über den baldigen Auszug der Fischers. Als in der Wohnung von Alex Asbest gefunden wird, steht fest, das dies noch länger ein Traum bleiben wird.





Bildrechte: Saxonia Media

Freitag, 9. September 2011

Nikas neuer Song Alles was zählt

Bis Annika ihren neuen Song im KI.KA performen wird, wird es noch bis Folge 673 dauern. In dieser Folge tritt sie beim Gesangscontest Stimme 2011 an. Doch bereits jetzt schon könnt ihr euch den neuen Song von Nika exklusiv downloaden und anhören. Tun könnt ihr dies auf Amazon.de und natürlich auch im iTunes Store. Gesungen wird er Song dabei natürlich von Alexandra Schiller, geschrieben wurde er Ex-Saphir Sängerin Lea Sofia. Mit den Sätzen "Schwimm nicht einfach mit dem Strom - Lass dich nicht immer treiben - Wenn dir mal etwas nicht so passt - Hör doch auf zu Schweigen" fängt der neue Popsong an. Ein wirklich schöner Song, den es ab heute zum Download gibt. Viel Spaß damit.





Amazon:
http://www.amazon.de/Alles-Was-Z%C3%A4hlt/dp/B005IWBLCG/ref=cm_sw_em_r_dp_E2DAob1W62MV0_tt


iTunes:
http://itunes.apple.com/album/alles-was-zahlt-single/id457257204

Projekt über Plastik und Umwelt von Ronja, Justus und Jo


Im Thema der Woche gibts einen Videoclip über die Anti Plastikaktion von Ronja, Justus und Jo.
Wie wird es nachdem Einsturz des Plastikmpnsters weitergehen?

Schaltet ein, am Samstag um 14.10 Uhr.

Mittwoch, 7. September 2011

Das monstermäßige Plastikmonster Suchbild

Ab jetzt gibt es auf schloss-einstein.de öfters auch zwei Themen der Woche. Zum einen, einen kleinen Videoclip und zum anderen eine Interaktion. Für die Folge 672 gibt es ein monstermäßiges Suchbild vom Plastikmonster. Im rechten Bild haben sich dabei sechs Fehler eingeschlichen, die ihr finden müsst. Viel Spaß :)

Link:
http://www.schloss-einstein-erfurt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=285:das-plastikmonster&catid=55

Dienstag, 6. September 2011

Happy Birthday Robert

Heute wird Robert Reichert alias Justus Kluge 17 Jahre alt. Alles Gute zum Geburtstag.

Montag, 5. September 2011

Drehstart für die 15.Staffel von Schloss Einstein

"Achtung, wir Drehen! Bitte Ruhe am Set und Kamera ab!" Heute beginnen die Dreharbeiten von der 15.Staffel von Schloss Einstein. Unter dem Staffelmotto Einstein = Meinstein werden ab heute wieder 52 Folgen bis Juli 2012 gedreht. Mit einem Hauptcast von 20 Darstellern werden wieder spannende Geschichten rund um Schloss Einstein erzählt. Denn dieses Jahr, wird es sehr spannend auf Schloss Einstein. Verstärkung bekommen die älteren Schloss Einstein Stars, wie z.B: Jacob, Lennart, Sabrina, Anica von vier neuen Darstellern. Paul Hartmann übernimmt die Rolle von Volksmusik und Kinderstar Jonny Enns. Paul ist für seine Rolle extra nach Erfurt gezogen. Nach Ninos Abgang brauchen wir natürlich eine neue Computer Expertin. Marie Borchardt spielt die Rolle Pia Pigalke. Die mit ihrem Roboter Pi1 auf Einstein kommt und gleich acht Schülern das Leben rettet. Henrike Fritz ist bei Schloss Einstein eine Prinzessin. Sie trägt den Namen Constanze von Blumenberg. Auch Neu auf Einstein ist Hugo Gießler. Er wohnt im Internat mit Justus und Tommy zusammen und trägt den Namen Hubertus Müller.Auch im Lehrerkollegium gibt es Zuwachs. Frau Dr.Daniela Schumann unterrichtet Deutsch und Informatik und im Sportunterricht sorgt nun Herr Uwe Krassnick für Ordnung. Einen offiziellen Pressetermin gibt es am 19.September.2011 in Erfurt. Zu sehen sind die neuen Folgen ab dem 07.Januar 2012 im KI.KA.

Offizieller Presseartikel:
http://www.mdr.de/presse/mdr-im-ersten/presseinformation362.html

Einladung zum Pressetermin:
http://www.kika-presse.de/index.cfm?fuseaction=kika.pressemitteilung&pmi_id=1519

Sonntag, 4. September 2011

Presseartikel über Sophie Imelmann (Mary)

Seit mittlerweile einem Jahr dreht Sophie für Schloss Einstein in Erfurt. Dafür ist Sophie aus einem Vorort von Hannover nach Erfurt in eine Gastfamilie gezogen. Im Januar 2011, als Sophie einstieg, berichten auch Regionalzeitungen über die Neue bei Schloss Einstein. Auf schloss-einstein.de wurden nun zwei große Presseartikel über Sophie und ihr neues Leben in Erfurt veröffentlicht.
Für die 14 jährige aus dem Ort Stellingen hat sich im Sommer 2011 vieles geändert. Zusammen mit ihrer Mutter ist sie zum Casting nach Erfurt gefahren. "Hinterher hätte ich nicht gedacht, dass ich genommen werde", so Sophie gegenüber der Leinezeitung. Doch es kam alles anders, sie schaffte es bis in Runde 3 und wurde genommen. Fortan änderte sich das Leben ihrer Familie. "Unser Familienprogramm ist jetzt natürlich total umgekrempelt. Sophie freitags vom Bahnhof abholen, gehört genau so dazu, wie sie Sonntags wieder hinzubringen". Trotz der tollen Erlebnisse in Erfurt bleibt etwas Sehnsucht in die Heimat. "Manchmal vermisse ich schon meine Freunde und meine Familie. Deshalb finde ich es gut, wenn ich viel Drehe" Alles weitere lest ihr in den beiden Presseartikeln aus der Garbsen Rundschau und der Leine Zeitung.

Link:
Für Serie ein Jahr nach Erfurt

http://www.schloss-einstein-erfurt.de/presse/presseartikel/06GarbsenRundschau_Sophie_Imelmann_Januar_2011.jpg


Sophie küsst im KI.KA
http://www.schloss-einstein-erfurt.de/presse/presseartikel/05Leinezeitung_Sophie%20Imelmann_Februar2011.pdf

Folge 671 Online

Und hier gibt es Folge 671 noch einmal zum anschauen:

Samstag, 3. September 2011

Folge 671 vom 03.September.2011 (14x35)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Annikas großer Auftritt beim Gesangswettbewerb Stimme 2011 rückt näher. Umso mehr steigt auch ihre Versagungsangst. Liz ist Annika dabei eine sehr wichtige Stütze, sodass Annika darauf verzichtet als Nika aufzutreten. Bei der Jury Apollo 3 kommt das gut an und neben viel Lob gibt es auch eine Zusage für das Finale. Am Abend bekommt Annika einen Anruf von einer Mitarbeiterin des Erfurter Kuriers. Ninos Wahrnungen über die Arbeit bei dieser Zeitung schlägt sie in den Wind. Sie sagt zu.




Im Projektunterricht von Berger halten Ronja, Justus und Jo einen Vortrag über die Gefahren von Plastikmüll für Menschen, Tiere und die Umwelt. Dabei möchte vorallem Ronja mehr als ein langweiliges Referat machen. So sammeln die drei, den Plastikmüll im gesamten Internat zu sammeln. Zu nächst stößt das auf Verwunderung bei den Mitschülern. Umso erstaunter sind sie, als sie auf dem Schulhof sehen, welche Dimensionen der Plasikmüll annimmt.


Bildrechte: Saxonia Media

Freitag, 2. September 2011

Apollo 3 bei Schloss Einstein


In Folge 671 hat die Rockband Apollo 3 einen Gastauftritt bei Schloss Einstein.
Im Thema der Woche gibt es dazu einen lustigen Backstageclip.
Schaltet ein am Samstag um 14.10 Uhr.

Donnerstag, 1. September 2011

Tag der offenen Tür im Studiopark Kindermedienzentrum

Zum Tag der offenen Tür vom MDR am kommenden Sonntag öffnet auch das Kindermedienzentrum seine Türen. In Kindermedienzentrum wird seit 2007 Schloss Einstein produziert. Hier befinden sich die ganzen Kulissen des Internats und natürlich auch die Schule. Am 04.September 2011 habt ihr die Möglichkeit an Führungen durch das große Produktionsgebäude teil zu nehmen. Dabei könnt ihr einen exklusiven Blick hinter die Kulissen einer Fernsehproduktion werfen. Habt ihr Zeit? Dann kommt vorbei, am 04.September ab 10.00 auf dem Gelände vom MDR und KI.KA.

Link:
http://www.kindermedienzentrum.de/index.php?id=59&tx_ttnews[backPid]=4&tx_ttnews[tt_news]=19&cHash=beccc4e7e9ea54726e3420763ce31cd6