Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Samstag, 26. Oktober 2013

Folge 783 Online

Fotogalerie: Nils trennt sich von Ming




Wie findet ihr es, dass sich Nils von Ming getrennt hat? 
Könnt ihr seine Gründe nachvollziehen?

Folge 783 vom 26.Oktober 2013 (16x43)

Ming gibt vor, nichts von Nils' Vergangenheit gewusst zu haben. Justus hat einen Ausbildungsplatz in Berlin, sorgt sich aber um seinen kleinen Bruder Tommy. Pasulkes Vortrag droht ein völliger Reinfall zu werden. 

Ming ist wütend auf Nils, der sich vor allen als Ex-Neonazi geoutet hat. Jetzt muss auch sie sich den Blicken und Sprüchen der anderen stellen. Hätte Nils nicht vorher mit ihr darüber reden können? Ming beschließt so zu tun, als sei sie total enttäuscht, weil auch sie nichts von Nils' Vergangenheit gewusst haben will. Die meisten Einsteiner sind jedoch beeindruckt von Nils' Courage.





Bella freut sich für Justus, der einen Ausbildungsplatz in Berlin sicher hat. Justus aber zweifelt, ob er Tommy wirklich alleine lassen kann. Tommy ist entsetzt als er Justus' Zweifel zufällig mitbekommt. Er ist doch kein kleines Baby mehr!










Pasulkes Vortrag ist trotz der Hilfe von Serena und Pippi wirklich langweilig. Das merkt auch Herr Pasulke bald. Wenn er so weitermacht, werden ihm die Schüler der Reihe nach einschlafen. Irgendetwas muss Herr Pasulke unternehmen, um seinen Vortrag spannender zu gestalten.





Bilder und Texte: Saxonia Media

Freitag, 25. Oktober 2013

Ruth Schönherr (Li-Ming) verrät ihre Lieblinge

Lieblings…. 

Bücher?
„Looking For Alaska“, „Dreizehn“ 

Filme?
„Hide And Seek“, „Vielleicht Lieber Morgen“ 

Schauspieler?
Dakota Fanning

Serien?
Gossip Girl, Grey's Anatomy, Vampire Diaries 

Reiseziele?
Weltreise 

Jahreszeit?
Winter 

Farbe?
Gewitterblau 

Schulfächer?
Sport, Englisch 

Tiere?
Katzen, Elefanten 

Essen?
Tomate Mozarella, Nudelpizza 

Getränke?
Wasser, Tee, Latte Machiato 

Wochenendbeschäftigung?
Sport machen, Hausaufgaben, Freunde treffen 

SE Rolle neben meiner eigenen?
Constanze

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Chatbilder und Chatlog vom Starchat mit Lukas (Adrian) und Jelena (Miriam)



Am gestrigen Dienstag waren Jelena Herrmann (Miriam) und Lukas Lange (Adrian) im Starchat im Schloss Einstein Wiki zu Gast. Auf der Seite der offiziellen Schloss Einstein Wikipedia gibt es einen Chatlog und einige weitere Bilder vom Starchat. 

Dienstag, 22. Oktober 2013

Heute ist wieder Starchat

Heute um 19.00 Uhr findet im Schloss Einstein Wiki ein Starchat mit Jelena Herrmann (Miriam) und Lukas Lange (Adrian) statt. Um daran teilzunehmen, ist eine Anmeldung in dortigen Schloss Einstein Community nötig.

Link:
http://de.schlosseinstein.wikia.com/wiki/Benutzer_Blog:Spinelli313/SE-Darsteller_im_Wiki-Chat

Samstag, 19. Oktober 2013

Folge 782 Online

Box dich durch! Das Plakat aus dem Einstein


Folge 782 vom 19.Oktober 2013 (16x42)

Nils kennt seinen Boxgegner aus der rechten Szene. Herr Pasulke soll einen Vortrag über seine Hausmeistertätigkeit halten. Adrian ist total verliebt in Liz. 

Nils ist geschockt. Der Partner, der ihm zum bevorstehenden Boxkampf zugeteilt wurde, ist ihm nicht unbekannt. Es handelt sich um Torben Eichhammer, einen ehemaligen Bekannten, der in der rechten Szene aktiv war. Torben erpresst Nils: Wenn Nils ihn gewinnen lässt, wird er niemandem von Nils' Vergangenheit erzählen. Ming rät Nils den Kampf abzusagen und das nicht ohne Eigennutz.






Serena und Pippi wollen Herrn Pasulke überreden, einen Vortrag im Rahmen der Berufsorientierung zu
halten. Davon ist Herr Pasulke aber gar nicht begeistert. Sein Beruf ist nicht so wichtig, findet er. Serena und Pippi sehen das aber ganz anders und geben nicht nach.








Adrian ist total in Liz verliebt und holt sich Flirttipps bei seinem Freund Jonny. Liz und Adrian nähern sich tatsächlich immer mehr an. Das entgeht auch Tobias nicht, dem es das Herz bricht, Liz und Adrian zusammen zu sehen.








Bilder und Texte: Saxonia Media

Freitag, 18. Oktober 2013

Nils wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert...

Am kommenden Samstag in Folge 782 ist für Nils der große Tag. Der Boxkampf steht an. Doch sein Gegner ist ein ehemaliger Freund aus der rechten Szene, - Torben Eichhammer. Nils wird radikal von seiner Vergangenheit eingeholt und von Torben erpresst. Eine spannende Folge wartet auf uns. Passend zur gibt es im Thema der Woche ein Backstagevideo von Jacobs Boxcoaching sowie eine Informationsseite zur Organisation "EXIT Deutschland:  Ausstieg aus dem Rechtsextremismus"
Links: 
Letzter Halt: Ausstieg





Donnerstag, 17. Oktober 2013

"Projekt: Zusammen leben" - KiKA zeigt Schloss Einstein Folgen 651 und 652

Am Wochenende steht beim KiKA alles unter dem Motto "Projekt: Zusammen leben". Dieses Thema wird daher in diversen Sendungen aufgegriffen. Auch mit Schloss Einstein. Der KiKA zeigt hierzu am Samstag ab 12.50 Uhr zwei Schloss Einstein Folgen. Gezeigt werden nochmals die Folge 651 und Folge 652. Die beiden Folgen handeln von dem Promball, dem Streit zwischen Sándor und Tamas, Elias und die Wahrheit hinter Nika und dem unglücklich verliebten Bruno. 

Sendetermine am Samstag:
12.50 - 13.15 Uhr: Schloss Einstein Folge 651
13.15 - 13.40 Uhr: Schloss Einstein Folge 652

Links:

Dienstag, 15. Oktober 2013

Starchat im Schloss Einstein Wiki mit Jelena (Miriam) und Lukas (Adrian)


Nächste Woche Dienstag gibt es wieder einen Starchat. Dieser findet jedoch NICHT in der Schloss Einstein Community statt, sondern in der Schloss Einstein Wiki. Die Wikia Deutschland hat gemeinsam mit der Saxonia Media dies Möglich gemacht. Am Dienstag ab 19.00 Uhr sind Jelena Herrmann (Miriam) und Lukas Lange (Adrian) dort im Chat mit dabei. Ihr wollt auch mit dabei sein? Dann meldet euch einfach in der Schloss Einstein Wiki Community an und los gehts.

Link: 
http://de.schlosseinsteinde.wikia.com/wiki/Benutzer_Blog:Spinelli313/SE-Darsteller_im_Wiki-Chat

Montag, 14. Oktober 2013

Lucas Leppert (Tommy) verrät euch seine Lieblinge

Lieblings…. 

Filme?
How High, Sherlock Holmes, natürlich Herr der Ringe 

Musikrichtungen?
Reggae, DnB, Dubstep, Easy Listening, teils Hip Hop, Elektronik 

Schauspieler?

keine

Serien?
Game of Thrones, The Walking Dead, Family Guy, American Dad, Simpsons 

Reiseziele?

Südamerika Rundreise 

Jahreszeit?

Frühling


Farbe?
Grün 

Essen?
Sushi, Pizza, jegliche Essen mit Spinat und/ oder Lachs, alles mit Nudeln 

SE Rolle neben meiner eigenen?
David

Sonntag, 13. Oktober 2013

Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2012

Am 07.Januar 2012 war es wieder soweit. Eine neue Staffel (Folge 689 bis Folge 740) und somit ein neues Schuljahr begann auf Schloss Einstein. Dieses Jahr stand unter dem Motto "Einstein = Meinstein". Vier neue Einsteiner zogen auf Einstein ein. Hugo Gießler (Hubertus), Marie Borchardt (Pia), Henrieke Fritz (Constanze) und Paul Hartmann (Jonny).
Auch im Lehrerkollegium gab es Verstärkung. Die bekannte Komödiantin Lisa Feller übernahm die Rolle der Daniela Schumann und Georg Blumreiter spielte fortan den Sport und Erdkundelehrer Uwe Krassnick. Ebenfalls neu war der Vorspann und dessen völlig neues Comic Design, welcher jedoch auch nur für eine Staffel beibehalten wurde. Bereits im Juni 2012 verabschiedeten sich kurz hintereinander zwei beliebte Rollen aus Schloss Einstein. Annika zog in Folge 712 für ihre Karriere nach Berlin und Sophie in Folge 715 endgültig zu ihrer Mutter wieder.


Am 16.März 2012 fand in Erfurt das Schloss Einstein Fest statt. Zahlreiche Fans waren hierzu eingeladen. Autogrammstunden, Studioführungen, Bühnenprogramm und und und. Zahlreiche aktuelle und ehemalige Darsteller waren mit dabei. Eine Woche nach der Party folgte die Ausstrahlung der 700.Folge im KiKA. Bruno, der seit der ersten Erfurter Folge mit dabei ist, hatte Geburtstag und trat in dieser Folge mit Rapper SPAX bei einem Konzert gemeinsam auf. Für diese Jubiläumsfolge kehrte auch Luisa Liebtrau alias Coco Schmidt für einen Gastauftritt noch einmal zurück.
Folge 700 war auch für den Goldenen Spatzen nominiert in der Kategorie "Kurzfilm - Serie, Reihe". Leider gewann Schloss Einstein diesen Preis nicht.

Auch in diesem Jahr gab es keine KiKA Sommertour mehr. Stattdessen  machte der KiKA eine große Party auf der ega in Erfurt. Mit Autogrammstunden, Fanshop und Ferdinand alias Bruno als Kandidat beim KiKA Live Partycheck. Wenige Tage nach der großen KiKA Party starteten die Dreharbeiten zur 16.Staffel. Mit dabei waren neun neue Darsteller, die nun im Mittelpunkt der neuen Folgen standen.
Link: Drehstart für die 16.Staffel




Bereits im Sommer 2012 war es bekannt geworden, dass zahlreiche Darsteller Schloss Einstein zum Folge 740 verabschiedeten sich daher folgende Darsteller: Jacob Gunkel (Phillip), Sophie Imelmann (Mary), Miriam Katzer (Ronja), Edzard Ehrle (Tamas), Lena Schneidewind (Clara), Albert Wey (Elias), Sabrina Wollweber (Feli), Ferdinand Dölz (Bruno). Lennart König verließ Schloss Einstein erst mit Folge 745. Mit Ende der 15.Staffel verabschiedeten sich auch die beiden letzten verbliebenen Rollen der ersten Erfurter Generation. Zeitgleich tauchten aber auch die ersten Rollen der neuen Generation auf (Nils, Li-Ming und Miriam).
Ende der 15.Staffel verlassen werden. Zum Abschluss der Staffel wurden die beiden letzten Folgen als Doppelfolge gesendet. Mit

Am kommenden Sonntag erscheint der vorletzte Teil von:
"Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2013"

Samstag, 12. Oktober 2013

Folge 781 Online


Voting zur Folge 781:
http://www.schloss-einstein.de/content/thema/Wie-findet-ihr-JONNYS-Entscheidung-gegen-den-Erfolg-,2611381.html

Folge 781 vom 12.Oktober 2013 (16x41)

Jonny soll eine neue Gesangspartnerin bekommen und vernachlässigt die Schule. Daphne will sich an Herrn Krassnick rächen. Liz verbringt immer mehr Zeit mit Adrian. 

Jonny soll eine neue Gesangspartnerin bekommen. Über seine Vorfreude vergisst er, Roxy und Pippi bei dem Geographievortrag zu helfen. Die Beiden sind total genervt. Aber Jonny freut sich wahnsinnig auf seine neue Gesangspartnerin, Lisa. Als er Lisa aber das erste Mal sieht, kann er seine Enttäuschung nicht verbergen.






Daphne ist wirklich wütend auf Herrn Krassnick, der nun auch Miriam im Unterricht vorführt. Aber Nils hat ihr verraten, dass Herr Krassnick Höhenangst hat. Das könnte den anstehenden Ausflug in den Klettergarten sehr interessant gestalten.








Liz ist noch immer sauer auf Tobias, der sie daran gehindert hat, an der Aufnahmeprüfung fürs Spacecamp teilzunehmen. Deswegen verbringt sie im Moment lieber Zeit mit Adrian, der sie voll und ganz unterstützt.









Bilder und Texte: Saxonia Media

Freitag, 11. Oktober 2013

Jonny bekommt eine neue Gesangspartnerin, - Lisa

Ab der kommenden Folge 781 übernimmt Anne Florkowski die Nebenrolle der Lisa Flocke. Lisa ist die neue Gesangspartnerin von Jonny. Was dieser so alles mit Lisa durch macht, seht ihr ab Samstag im KiKA. Passend dazu gibt es im Thema der Woche auf der offiziellen  Webseite ein Backstagevideo zum Tanzcoaching, sowie eine kleine Bildergalerie auf der offiziellen Facebook Seite.
Klickt euch rein.

Links: 
Tanzcoaching mit Paul (Jonny) und Anne (Lisa)
Jonnys Bildergalerie 




Donnerstag, 10. Oktober 2013

Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2011

Bereits mit Folge 636 wurden zwei neue Rollen eingeführt, - Sándor und Tamas. Mit Folge 637, welche der Start der 14.Staffel war, folgten weitere neue Charaktere. Fortan sorgten ebenfalls für neue Storys Viktoria Krause (Liz), Alexandra Schiller (Annika), Stefan Wiegand (Tobias), Albert Wey (Elias), Sophie Imelmann (Mary), Lennart König (Sándor) und Edzard Ehrle (Tamas). Anica Röhlinger alias Sophie verabschiedete sich überraschend in eine sechsmonatige Pause. Erst mit Folge 658 war sie wieder auf dem Bildschirm zu sehen. Unter den Erwachsenen gab es ab dieser Staffel erstmals einen männlichen Erzieher. Björn von der Wellen spielte Erzieher Alexander Fischer. Auch diese Staffel versprach viele spannenden Story. Bereits nach vier Monaten Laufzeit verabschiedeten sich zwei Darsteller mit Folge 652. Berti und Magda verließen Schloss Einstein, - letztere ohne richtigen Ausstieg.


Unter dem Titel "Schloss Einstein Backstage" starte KiKA Live eine neue Reihe Anfang Januar 2011. Jess stellte jeden Samstag die neuen Einsteiner der 14.Staffel vor. Sommer 2011 folgten weitere Ausgaben unter dem Titel "Schloss Einstein Backstage - Die Geheimnisse der Darsteller". Erstmals fiel in diesem Jahr die KiKA Sommertour aus.
Zwischen April und Mai 2011 fanden wieder Castings statt. Hierfür musste man sich dieses Mal vorab anmelden. Für die 15.Staffel wurden vier neue Rollen besetzt, welche im Januar 2012 erstmals auftauchten.



Anfang September 2011 starteten die Dreharbeiten zur 15.Staffel. Wenig später folgte hierzu ein ganz besonderer Dreh. Folge 700 stand auf dem Drehplan. Im Mittelpunkt ein Konzert von Bruno mit Rapper SPAX. Für diese Dreharbeiten wurden insgesamt 200 Komparsen benötigt.
Link: 
200 Komparsen für Schloss Einstein






Mit Folge 687 verabschiedete sich Luisa Liebtrau alias Coco Schmidt von Schloss Einstein. Sie gehörte seit Beginn von Schloss Einstein Erfurt mit zum Hauptcast. So blieben nur noch Sabrina (Feli) und Ferdiand (Bruno) aus der ersten Erfurter Staffel übrig. Ebenfalls verabschiedeten sich Paul Ziegner alias Nino Rieckerts und auch Lehrer Harnack ging nach vier Jahren von Schloss Einstein. Die Staffel fand ihr Handlungsende mit Folge 687. Folge 688, welche am 31.Dezember 2011 gezeigt wurde, stellte eine Special Folge dar. In dieser wurde auf Schloss Einstein Silvester gefeiert und die Einsteiner begaben sich auf eine Zeitreise, in der z.B auch Albert Einstein auftauchte und Paulina und Lucky einen Gastauftritt hatten.


Am Sonntag gibt´s den sechszehnten Teil von:
"Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2012"

Tobias geht vor Wut auf Adrian los

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Marie Meinzenbach (Bella) verrät euch ihre Lieblinge

Lieblings….

Buch?
Die Einsamkeit der Primzahlen

Film?
Vieeeeeele, z.B.: School of Rock, Mary und Max oder Garden State

Schauspieler?
Jack Black

Serie?
Die wilden Siebziger

Reiseziel?
Ich würde gerne alles mal gesehen haben :)

Jahreszeit?
Frühling

Farbe?
Rot

Schulfach?
Kunst

Tier?
Katze!!

Essen?
Esskastanien und Schweinebraten :D

Getränk?
Wasser

Wochenendbeschäftigung?
Mit Freunden weggehen, auf der Couch liegen, gute Musik hören :)

SE Rolle neben meiner eigenen?
Jo und Justus :)

Am Montag erscheint das zweite Interview mit Lucas Leppert (Tommy).

Sonntag, 6. Oktober 2013

Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2010

Mit dem 02. Januar 2010 ging Schloss Einstein in die 13.Staffel (Folge 585 bis Folge 636). Nach dem Abgang vieler Darsteller am Ende der 12.Staffel war es Zeit für die nun zweite Schülergeneration in Erfurt.
Lucas Leppert (Tommy), Anica Röhlinger (Sophie), Mareike Ludwig (Magda), Viviane Witschel (Emma), Paul Ziegner (Nino), Miriam Katzer (Ronja), Robert Reichert (Justus), Lisanne Frontzek (Kim), Pascal Kleßen (Berti), Jacob Gunkel (Phillip) und Julia Turkali (Tatjana) sorgten nun für neue und spannende Geschichten. Im Verlauf der nun 13.Staffel verabschiedeten sich vorzeitig zwei Darsteller der ersten Erfurter Schülergeneration. In Folge 608 zog Hannes mit seiner Familie weg und in Folge 616 ging Mounir zur Bundeswehr.

Im Jahr 2010 war Schloss Einstein wieder für den "Goldenen Spatz" nominiert in der Kategorie Folge 581. Diese Folge handelt vom Thema "Alltag in der DDR". Die Einsteiner zeigen kaum Interesse daran und Direktor Berger beschließt ein außergewöhnliches Experiment zu wagen. Ende April 2010 erhielt Schloss Einstein den  Preis. Darsteller und Produzenten nahmen diesen entgegen.
"Beste Serie". Die Jury bewerte hierbei die
Link: 
Goldener Spatz für "Schloss Einstein" (mdr.de)

Am 17.April 2010 lief im KiKA die 600.Folge von Schloss Einstein. Hausmeister Heinz Pasulke feierte seinen 60.Geburtstag. Aus diesem Anlass kehrten auch zahlreiche Einsteiner der ersten Erfurter Generation noch einmal für einen Gastauftritt zurück. Anna Steinhardt
(Paulina), Daniel Conrad (Lucky), Jana Röhlinger (Mia), Ronja Peters (Karla), David Röder (Max), Ester Kraft (Marie Luise) und Max Reschke (Tim) besuchten nochmals ihre Freunde auf Schloss Einstein.




Für die 14.Staffel fand zwischen 10 .März und 31.März 2010 ein großes offenes Casting wieder statt. Sieben neue Hauptrollen gab es zu besetzen.
Am 05. Juli 2010 stand der letzte Drehtag der 13.Staffel auf Schloss Einstein an. Wenige Wochen später ging die KiKA Sommertour 2010 an den Start. Zwischen 18.Juli 2010 und 05.September 2010 tourte der KiKA wieder durch ganz Deutschland. Mit dabei waren natürlich auch die Einsteiner. Als besonderes Highlight war auf jeder Station Nini Tsiklauri mit ihrer Band dabei. Leider war dies auch zugleich die letzte Sommertour.



Am 25. Dezember 2010 war es dann wieder soweit. Ein Schuljahr und somit eine weitere Staffel gingen zu Ende. Zahlreiche Rollen verabschiedeten sich. Emma, Tatjana, Vivien, Manuel, Layla, Milena und auch Frau Steiner.
Gleichzeitig tauchten auch bereits zwei neue Rollen auf Schloss Einstein. Lennart König alias Sándor Laszlo und Edzard Ehrle alias Tamas Nagy traten mit Folge 636 erstmals in Erscheinung.

Am Donnerstag gibt´s den fünfzehnten von:
"Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2011"

Samstag, 5. Oktober 2013

Folge 780 Online

Folge 780 vom 05.Oktober 2013 (16x40)

Tobias ist enttäuscht, dass Liz und Adrian hinter seinem Rücken für's Spacecamp trainieren. Miriam und Serena haben den Familienausflug sehr genossen. Daphne fühlt sich von Herrn Krassnick beim Sportunterricht vorgeführt. 

Tobias kann es nicht fassen! Gegen die Empfehlung des Arztes trainiert Liz weiter für die Aufnahmeprüfung im Space Camp. Dabei wird sie ausgerechnet von Adrian unterstützt. Für Tobias steht fest, dass Adrian Liz nur unterstützt, um in ihrer Nähe zu sein. Dass Adrian dabei Liz' Gesundheit aufs Spiel setzt, scheint ihm völlig egal zu sein.







Miriam und Serena sind in Gedanken noch bei dem gemeinsamen Familienausflug. Es war wirklich schön, finden beide. Trotzdem sind sie sich einig: So langsam müssen sie die Eltern damit konfrontieren, dass sie die Wahrheit kennen und wissen, dass sie Zwillinge sind.







Daphne fühlt sich im Sportunterricht von Herrn Krassnick vorgeführt. Der lacht gemeinsam mit den anderen Schülern, als Daphne einen ziemlich uneleganten Abgang vom Schwebebalken hinlegt.









Bilder und Texte: Saxonia Media

Happy Birthday Henrieke


Henrieke Fritz alias Constanze von Blumenberg wird heute 16 Jahre alt. Alles Gute zum Geburtstag.

Mittwoch, 2. Oktober 2013

Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2009

Nach einmonatiger Pause ging Schloss Einstein am 03.Januar 2009 in die 12.Staffel (Folge 533 bis Folge 584). Das Schuljahresmotto war in dieser Staffel "Kinder sind Zukunft". Mit dabei waren weiterhin alle Darsteller der 11.Staffel (mit Ausnahme von Constantin alias Ole). Wie auch schon zu Beginn der 11.Staffel wurden zunächst wieder Doppelfolgen von Schloss Einstein gesendet. Auch wurden in dieser Staffel ganz neue Themen erstmals aufgegriffen. Paulina bekam ein Kind, die lesbische Liebe zwischen Karla und Marie Louise oder auch das Sportdoping von Mounir. Im Februar 2009 erschien die 11.Staffel von Schloss Einstein als DVD Box, welche bis heute im Handel erhältlich ist.

Im März 2009 begannen in Erfurt die Castings zur 13.Staffel. Es wurde das größte Casting in der Schloss
Einstein Geschichte, - mit rund 1000 Teilnehmern. Hieraus kristallisierten sich am Ende elf neue Hauptrollen. Mit dem 07.September 2009 begannen diese dann auch mit den Dreharbeiten zur 13.Staffel, welche ab Januar 2010 im KiKA zu sehen war. Die neuen Folgen wurden ab sofort in HD produziert.



Am 01.Dezember 2009 überreicht die BZgA und das Aktionsbündnis Nichtrauchen  e.V Schloss Einstein das Rauchfrei-Siegel 2009. Florian Wünsche (Manuel) und Julia Turkali (Tatjana) nahmen die Auszeichnung entgegen.
Link
"Rauchfrei-Siegel 2009" für "Schloss Einstein"



Das Ende der 12.Staffel brachte auch einen großen Umbruch mit sich. Viele liebgewonnene Rollen verließen Schloss Einstein, neue Rollen traten in den Vordergrund. Abschied vom Einstein nahmen Fabian, Julia, Karla, Mia, Max, Tim, Paulina, Lucky, und Marie Luise. Zeitgleich tauchten auch schon einige neue Einsteiner, wie Phillip, Berti, Ronja oder auch Sophie auf. Zum Castwechsel gab es zwei KiKA Live Sendungen (Abschied der Bussmann Geschwister / Die drei Neuen - Berti, Phillip und Ronja) und auch die KiKA Doku Reihe "ich!" begleitete Ende Dezember vier Darsteller in ihrem Alltag.


2010: 
Neue Generation, Goldener Spatz, weitere Abschiede und vieles mehr
Am Sonntag gibt´s den vierzehnten von:
"Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2010"