Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Artikel aus der Wetterauer Zeitung:
Von Butzbach ins Schloss Einstein: Annalisa Weyel spielt Alva

Aus einer Laune heraus hatte sie sich beworben, mit Steckbrief und Foto, erzählt Annalisa Weyel.

Beim Surfen im Internet war sie auf die Ausschreibung gestoßen. Dass die 13-jährige Butzbacherin aus 1200 Teenagern ausgewählt wurde und nun in der Serie »Schloss Einstein« einen Hauptcharakter spielt, hat sie nie und nimmer erwartet.

Im Januar wird die mittlerweile 18. Staffel der seit 1998 laufenden Serie im Kinderkanal ausgestrahlt. Annalisa spielt darin die naturverbundene Alva. »Ein ruhiges und besonnenes Mädchen«, wie sie sagt. Mehr darf die junge Butzbacherin der WZ aber nicht erzählen. Der produzierende MDR will schließlich die Spannung hochhalten. Auch Annalisa wusste nicht, was sie erwartet, als sie nach ihrer Spontan-Bewerbung eine Einladung zum Casting nach Erfurt bekam. »Ich hatte ja vorher nie geschauspielert. Auch nicht vor dem Spiegel«, sagt sie. Aus dem Stegreif sollte sie vor der Kamera agieren, eine Laune verkörpern. »Ich sollte sauer auf einen Freund sein.« Es dürfte authentisch gewesen sein: Annalisa wurde zum »Recall«, zur zweiten Bewerbungsrunde eingeladen. Dort galt es, einen Text auswendig zu lernen. »Das waren dann nur noch 54 Bewerber«, sagt die 13-Jährige. Noch immer eine stolze Zahl, aber auch hier machte die Butzbacherin eine gute Figur. Tage später dann der Anruf: Annalisa stand in der Küche, als sich die Produzenten meldeten. »Wenn Du willst, bist Du dabei.« Sie wollte: Und da zufällig eine Tante in Erfurt wohnt, war das Problem der Unterkunft während der Dreharbeiten bereits gelöst. Auch den Wechsel von der Butzbacher Weidigschule ins Erfurter Gutenberg-Gymnasium bereitete ihr keine Probleme. »Selbst Einstein hatte nur ne vier in Mathe«, heißt es in der Titelmelodie der Serie. Mathe mag Annalisa zwar nicht, ihre Noten blieben aber auch in Erfurt gut, wie sie versichert.

Mit Gebärden aufgewachsen
Am Set von »Schloss Einstein« (»das ist alles viel kleiner als im Fernsehen«) hat sich Annalisa ebenfalls schnell zurechtgefunden – schließlich war sie nicht die einzige, die ins kalte Wasser geworfen wurde. Acht Neuzugänge gibt es 2015 im TV-Internat. Für die Dreharbeiten am Set in Erfurt hat die Produktionsfirma Saxonia Media extra einen Kindercoach engagiert, der den jungen Schauspielern zur Seite steht. Anders als bei den Erwachsenen muss ein Drehtag um 22 Uhr beendet sein, außerdem dürfen Annalisa und ihre Kollegen nur drei Stunden am Tag vor der Kamera stehen. Dass Annalisa eine gute Sprechstimme fürs Fernsehen hat, ist nicht selbstverständlich. Ihre Mutter ist gehörlos, der Vater schwerhörig. Die 13-Jährige musste als Kleinkind regelmäßig zu einer Logopädin. Annalisa hatte sich auch deshalb beworben, da in der Ausschreibung stand, der MDR suche ein Mädchen, das Gebärdensprache kann. »Aber es hat ja auch so geklappt«, lacht die Jung-Schauspielerin.

Ob sie auch in der 19. Staffel mitmachen wird, weiß sie noch nicht. »Da steht noch gar nichts fest.« Spaß habe es auf jeden Fall gemacht. »Auch wenn ich manchmal meine Familien und meine Freunde vermisst habe.«

Link: Neu auf Schloss Einstein: Von Butzbach ins Schloss Einstein
Text: Wetterauer Zeitung

797x Pasulke:
Pasulke, Alex und Frau Bräuning - Ein Dreiergespann an Halloween!



Mittwoch, 29. Oktober 2014

David, Johna und Jacob stehen für den Kurzfilm "...und einer zeichnet die Realität" vor der Kamera!

Bereits im letzten Jahr wirkten einige Einsteiner beim Film "Nur!" mit. Inszeniert wurde dieser Film von Max Körner, dem Bruder von Jacob Körner, - besser bekannt als Nils. In diesem Jahr wird nun ein weiteres, neues Filmprojekt verwirklicht. Unter dem Titel "...und einer zeichnet die Realität" enstehen momentan in Selb und Umgebung ein 25 minütiger Kurzfilm. Von den Einsteinern sind dieses Mal Johna Fontaine, David Meier und Jacob Körner mit dabei.

Worum geht es in dem Film?
Der 17-jährige Leon führt ein relativ durchschnittliches Leben: Seine Fußballmannschaft rettet sich Jahr für Jahr immer gerade so vor dem Abstieg, sein bester Freund Philipp hat nur noch Augen für seine neue Freundin und Leons Bruder ist schon lange ausgezogen um auf eigenen Beinen zu stehen. Nun bleibt Leon alleine bei seiner entnervten Mutter, die ständig Doppelschichten im Krankenhaus schiebt, und seinem Vater, einem erfolglosen Künstler. Auch in der Schule ist er eher mittelmäßig, das einzige besondere an Leon ist, dass er außergewöhnlich gut zeichnen kann und damit den Großteil seiner Freizeit verbringt. Doch eines Tages passiert ihm etwas höchst Seltsames. Alles, was Leon zeichnet wird Wirklichkeit! 

Auf der Facebook Seite der Franconia Films, die den Film produzieren, gibt es fast täglich neues Material an Bildern, Videos und Infos. Klickt euch rein und erlebt David und Johna von einer ganz anderen Seite.

Links: 
Mehr Infos zum Film und zu den Dreharbeiten
Webseite der Franconia Films

Es gibt etwas zu Gewinnen!
Sucht den Kürbis im Wortgitter! *BEENDET*

Heute könnt ihr etwas im Schloss Einstein Blog gewinnen!

Wie kann ich gewinnen?
Im unten stehenden Rätsel müsst ihr das Wort "Kürbis" suchen. Es ist mehrfach versteckt. Achtung: Die Worte sind in allen Richtungen zu suchen, also auch rückwärts und schräg. Danach schickt ihr euren Namen und die Anzahl an se-blog.redaktion@gmx.de.

Tipp: Es ist eine zweistellige Zahl ;)

Was gibt es zu gewinnen?

3x Schloss Einstein Fanpaket

(Postkarte, Schlüsselband, Sticker, Buttons, Bleistift)

Einsendeschluss: Beendet

Dienstag, 28. Oktober 2014

Eine häufig gestellte Frage:
Gibt es Castings für eine 19.Staffel?

Liebe Fans,
fast jeden Tag erreichen uns Fragen zu Castings für eine 19.Staffel. Hiermit geben wir euch nun eine offizielle Antwort. Weiterhin ist offiziell noch nichts bekannt, wie und wann es mit Schloss Einstein weiter geht. Aus diesem Grund lässt sich auch keine Aussage treffen, ob es Castings zur 19.Staffel geben wird. Bitte habt Geduld! Wenn es Neuigkeiten gibt, dann werdet ihr es hier erfahren!

inside Schloss Einstein Teil 15:
Halloween Party auf Schloss Einstein in Folge 646




Montag, 27. Oktober 2014

Verliebt in Schloss Einstein bei KiKA LIVE mit Johna (Daphne), David (David) und Marie (Pia)

Am 28.10. ist Jess wieder am Set von „Schloss Einstein“ unterwegs und trifft bei den Dreharbeiten  zu Deutschlands beliebtestem Fernsehinternat die Darsteller Johna, David und Marie.

Schon mehrmals war Jess am Set von Schloss Einstein. Diesmal geht es um ein ganz besonderes Thema: die Liebe.

Johna, David und Marie hatten in der laufenden Staffel 17 große Liebesgeschichten. Es geht um hoffnungslos Verliebte, glücklich Verliebte und um die Frage: Was kannst du von den Einstein-Darstellern zum Thema Verliebtsein lernen? Tipps für Verliebte: KIKA LIVE, 20:00 Uhr.

KiKA Live, 28. Oktober 2014
 um 20.00 Uhr


Das Halloween Voting:
Best Of Schloss Einstein Erfurt Teil 16

Diese Woche wird es schaurig auf Schloss Einstein. Auf Einstein passiert einiges und natürlich auch an HALLOWEEN. Es wurden verschiedene Feiern an dem Abend veranstaltet und auch eine Gruselnachtwanderung.

Gemeinsam mit euch wollen wir ein BEST OF SCHLOSS EINSTEIN ERFURT voten. Jede Woche stellen wir euch zwei Folgen zur Auswahl. Gleichzeitig wird dies noch einmal ein einzigartige Zeitreise aus fast 350 Folgen Schloss Einstein Erfurt. Jeden Samstag präsentieren wir euch dann die Folge, die gewonnen hat! 

Die Umfrage hierzu befindet sich in der linken Leiste. 


1. Folge 646: 
Auf Schloss Einstein steigt eine große Halloweenparty, zu der sich die Einsteiner entsprechend gekleidet haben. Ob Annika als Alien, Coco als Halloweenbraut oder auch Bruno, Justus und Ronja, die das selbe Outfit tragen.

2. Folge 811:
Es findet eine Gruselnachtwanderung statt. Dabei schlägt Raphael sogar einen Wolf in die Flucht. Doch auf einmal sind Pippi und David weg.. 

Exklusive Preview der 18.Staffel in Berlin!



Preview der 18. Staffel von Schloss Einstein bei der Ausstellung der Deutschen Kinemathek in Berlin. Danach gab es noch eine Autogrammstunde mit Helene, Marie und David.

Sonntag, 26. Oktober 2014

Happy Birthday!
Wann haben unsere neuen Einsteiner Geburtstag?


22. Juni 2001: Lisa Nestler (Lotta) 
14. Juli 2001: Juliette Hartig (Hedda)
04. Oktober 1996: Flavius Budean (Orkan)
21. Oktober 2001: Kaja Eckert (Kathi)
26. Oktober 2001: Noah Alibayli (Henk)
10.November 2000: Annalisa Weyel (Alva)
18. November 2001: Paul Uhlemann (Friedrich)


Samstag, 25. Oktober 2014

Best Of Schloss Einstein Erfurt 15: Folge 644: Coco und die unerlaubte Party-Nacht

In der letzten Woche konntet ihr im 15. Teil von unserem "Best Of Schloss Einstein Erfurt" zwischen Folge 501 und Folge 644 voten. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema "Party-Nacht mit Folgen". In Folge 501 erlitt Mounir eine Alkoholvergiftung nach einer Party-Nacht mit Ole. In Folge 644 begegnete Coco Herrn Berger in einem Nachtclub und wurde zur Physik-Assistentin. Und gewonnen hat Folge 644 mit 79 Stimmen.

Folge 644
In Erfurt eröffnet ein neuer Club und Coco will unbedingt dabei sein. Magda will lieber für den anstehenden Physiktest lernen, aber Coco kann sie überzeugen, mitzukommen. Es gibt nur ein Problem: Sie sind noch keine 18 Jahre alt! Trotz aller Stylingtricks scheitern sie am Türsteher, der ihrer angeblichen Volljährigkeit keinen Glauben schenkt. Coco ist frustriert! Auf dem Nachhauseweg findet sie zufällig einen Studentenausweis und geht alleine in den Club zurück. Dort lernt sie beim Tanzen Marcel kennen und erzählt ihm, sie studiere Mathe und Physik. Dumm nur, dass Direktor Berger, Anna-Carina Levin und Alexander Fischer auch in dem Club sind...


Am Montag gibt es wieder ein neues Voting!

Wie fandet ihr die Folge damals?

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Die Neue im Team!

Hallo ihr Lieben,

ich wollte mich an dieser Stelle einmal kurz vorstellen.

Mein Name ist Lisa, ich bin 20 Jahre alt und die Neue im Schloss Einstein -Blog Team. Die Serie begleitet mich schon seit der ersten Folge vor 16 Jahren und seitdem habe ich kaum etwas verpasst. 

Neben den regelmäßigen Terminen mit SE am Samstag, studiere ich Bioanalytik und betreue Kinderfreizeiten der Kirche. Aber auch meine Freunde kommen nicht zu kurz, denn wir lieben unsere Spielabende und gemeinsamen Ausflüge.

Ich hoffe ihr hattet einen kurzen Einblick mein Leben und natürlich freue ich mich darauf euch mit meinen Artikeln viel Freude zu bereiten.

Habt noch ein schönes Wochenende :)


797x Pasulke:
Damals...Nini Tsiklauri mit Gert Schaefer am Set

Nini postete dieses Foto nach der Bekanntgabe des plötzlichen Todes von Gert Schaefer via Instagram.

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Gerüchteküche auf Schloss Einstein...
Geht es in der 18.Staffel zwischen Hubertus, Tommy und Constanze weiter?

Es ist DIE Frage, die die Fans seit dem Ende der 17.Staffel beschäftigt. Wie geht es nun zwischen Tommy, Hubertus und Constanze weiter? Viele Fans wünschen sich ein happy End zwischen Tommy und Constanze. Andere Fans könnten sich auch eines mit Hubertus vorstellen.
Eines steht bereits jetzt fest: Die Story um Tommy, Hubertus und Constanze wird in der 18.Staffel ihre Fortsetzung finden...
Doch in welchem Rahmen? Und in welchem Ausgang?

Lucas Leppert alias Tommy wird nur noch in den ersten Folgen der 18.Staffel mit wirken. Er selbst hatte seinen letzten Drehtag bereits Ende April 2014. Zeit für die Fortsetzung bleibt also nicht wirklich viel. Henrieke selbst wird sich erst im späteren Verlauf der 18.Staffel verabschieden, - genauer gesagt im Mai 2015. Hugo wird noch mindestens bis zum Ende dieser Staffel zu sehen sein. Hier bleibt natürlich einige Zeit mehr....
Fakt ist: Am Anfang der 18.Staffel wird diese Story bereits wieder im Mittelpunkt stehen,,,

Was meint ihr?

Nächste Gerüchteküche erscheint am 05. November 2014!

Dienstag, 21. Oktober 2014

inside Schloss Einstein Teil 14
Das Foyer im Wandel der Zeit...

Im Sommer 2007 wurde noch fleißig am neuen Foyer gewerkelt. In den ersten Jahren blieben diese hellen Farben erhalten.

Zu Beginn der 16.Staffel wandelte sich das Foyer sehr. Neue, Farben, neue Dekorationen, neue Türen....
Bilder: mca.de

Montag, 20. Oktober 2014

Das Voting:
Best Of Schloss Einstein Erfurt Teil 15

Diese Woche dreht sich alles um das Thema "Party-Nacht mit Folgen". 
Hin und wieder wurde auch bei den Internatsschülern ordentlich gefeiert. Dies blieb jedoch nicht immer ohne Folgen, denn so erlitt Mounir in Folge 501 eine Alkoholvergiftung nach der Flatrate-Party mit Ole und Coco wurde in Folge 644 nach ihrer Begegnung mit Dr. Berger zur Physikassistentin.

Gemeinsam mit euch wollen wir ein BEST OF SCHLOSS EINSTEIN ERFURT voten. Jede Woche stellen wir euch zwei Folgen zur Auswahl. Gleichzeitig wird dies noch einmal ein einzigartige Zeitreise aus fast 350 Folgen Schloss Einstein Erfurt. Jeden Samstag präsentieren wir euch dann die Folge, die  gewonnen hat! 

Die Umfrage hierzu befindet sich in der linken Leiste.


Folge 501:
 Mounir hat Manuel wegen dessen Liebe zu Layla die Freundschaft gekündigt. In seinem Frust lässt er sich von Ole auf Karlas Geburtstagsparty überreden, Schnaps zu trinken. Die Folgen spürt Mounir am nächsten Tag: Er hat einen dicken Kopf und seine Mitschüler, insbesondere Ole, verspotten ihn. Der Streit zwischen den beiden Jungs schaukelt sich hoch. Ihre abendliche Verabredung zu einer illegalen Flatrate-Sauf-Party in einer Kneipe hat, insbesondere für Mounir, fatale Folgen...

Folge 644:
In Erfurt eröffnet ein neuer Club und Coco will unbedingt dabei sein. Magda will lieber für den anstehenden Physiktest lernen, aber Coco kann sie überzeugen, mitzukommen. Es gibt nur ein Problem: Sie sind noch keine 18 Jahre alt! Trotz aller Stylingtricks scheitern sie am Türsteher, der ihrer angeblichen Volljährigkeit keinen Glauben schenkt. Coco ist frustriert! Auf dem Nachhauseweg findet sie zufällig einen Studentenausweis und geht alleine in den Club zurück. Dort lernt sie beim Tanzen Marcel kennen und erzählt ihm, sie studiere Mathe und Physik. Dumm nur, dass Direktor Berger, Anna-Carina Levin und Alexander Fischer auch in dem Club sind...

Samstag, 18. Oktober 2014

Dreharbeiten für ein KiKA Live Special
mit Flavius, Paul, Yannick und Juliette

KiKA Live Moderatorin Jess Lange drehte heute mit den Einsteinern Flavius (Orkan), Paul (Friedrich), Yannick (Dominik) und  Juliette (Hedda).
Das Ergebnis gibt es am 30. Dezember 2014 im KiKA zu bestaunen!

Best Of Schloss Einstein Erfurt 13:
Folge 783: Nils trennt sich von Ming

In der letzten Woche konntet ihr im 14. Teil von unserem "Best Of Schloss Einstein Erfurt" zwischen
Folge 605 und Folge 783 voten. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema "Trennung". In Folge 605 trennte sich Berti von Feli, nach dem sie ihn zu sehr eingeengt hatte. In Folge 783 trennte sich Nils von Li-Ming. Ming stand nicht zu Nils, da sich dieser zu seiner schweren Vergangenheit bekannt hat. Und gewonnen hat Folge 783 mit 81 Stimmen.

Folge 783
Ming ist wütend auf Nils, der sich vor allen als Ex-Neonazi geoutet hat. Jetzt muss auch sie sich den Blicken und Sprüchen der anderen stellen. Hätte Nils nicht vorher mit ihr darüber reden können? Ming beschließt so zu tun, als sei sie total enttäuscht, weil auch sie nichts von Nils' Vergangenheit gewusst haben will. Die meisten Einsteiner sind jedoch beeindruckt von Nils' Courage.

Am Montag gibt es wieder ein neues Voting!

Wie fandet ihr die Folge damals?

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Gerüchteküche auf Schloss Einstein...
Wird er ein neuer Erzieher auf Einstein?

Wer die Welt um Schloss Einstein auch auf Instagram verfolgt, dem ist sicherlich eine (noch) unbekannte Person aufgefallen, die auf diversen Bildern mit den Einsteinern aufgetaucht ist. Sei es bei den Dreharbeiten, oder auch auf der Abschlussfeier. Eine bisher unbekannte Person. Eines steht fest: Er heißt Tim, ist 19 Jahre und spielt in der 18.Staffel eine noch nicht genau bekannte Rolle.

Doch auch diese unbekannte Rolle hat bereits anscheinend eine genauere Definition gefunden! In einem Bild von Jacobs Instagram Account verwendete er den Hashtag "#nilsmitseinemerzieher".
Könnte bedeuten, dass wir auf der Ebene der Erzieher einen Zuwachs haben werden....

Was meint ihr?


Dienstag, 14. Oktober 2014

inside Schloss Einstein Teil 13:
Die Pulverhalle im Wandel der Zeit

Im Sommer 2007 wurde an der Location "Pulverhalle" in Studio A noch fleißig gebaut....

Zu Beginn der 17.Staffel bekam die Pulverhalle einen neuen Look verpasst!

Montag, 13. Oktober 2014

Das Voting:
Best Of Schloss Einstein Erfurt Teil 14

Diese Woche dreht sich alles rund um das Thema "Trennungen". Während sich auf Schloss Einstein Liebespaare finden, kam es auch schon häufig vor, dass diese sich wieder trennten. So zerbricht die Liebe von Berti zu seiner Feli wegen ihrer Eifersucht und Nils beendet die Beziehung zu Ming, weil sie nicht zu ihm steht und Nils durch eine Racheaktion tief verletzt. 

Gemeinsam mit euch wollen wir ein BEST OF SCHLOSS EINSTEIN ERFURT voten. Jede Woche stellen wir euch zwei Folgen zur Auswahl. Gleichzeitig wird dies noch einmal eine einzigartige Zeitreise aus fast 350 Folgen Schloss Einstein Erfurt. Jeden Samstag präsentieren wir euch dann die Folge, die gewonnen hat! 
 
Die Umfrage hierzu befindet sich in der linken Leiste. 


1. Folge 606
Feli ist eifersüchtig auf die Altenpflegerin Eva, mit der Berti für ein Projekt eng zusammenarbeitet. Als sie erfährt, dass Eva bereits eine Abmahnung wegen Frau Sandels unerlaubten Besuch auf dem Weihnachtsmarkt bekommen hat, greift sie zu unfairen Mitteln und risikiert ihre Beziehung zu Berti.

2. Folge 783
Ming ist enttäuscht, als Nils allen von seiner Vergangenheit in der rechten Szene erzählt - ohne sie zu fragen. Sie will nicht zu ihm und seiner Vergangenheit stehen. Also plant sie eine Racheaktion. Als Nils dahinter kommt, beendet er die Beziehung.

Sonntag, 12. Oktober 2014

Ihr habt gewählt:
Anna-Carina Levin ist Eure Lieblingslehrerin!

In der letzten Woche konntet ihr zu Ehren des Weltlehrertages für Euren Lieblingslehrer auf Schloss Einstein abstimmen. Das Ergebnis ist eindeutig. Mit 172 von 299 Stimmen ist Anna-Carina Levin auf Platz eins der beliebtesten Lehrer auf Schloss Einstein. Auf Platz zwei und drei folgen Changa Miesbach und Dr. Michael Berger. 

Jung und motiviert gelingt es Frau Levin seit ihrem ersten Schuljahr auf SCHLOSS EINSTEIN ihre Schüler in Biologie und Chemie mit ausgefallenen Experimenten zu begeistern. Ihre Rolle als Nesthäkchen unter den Kollegen nutzt Levin auch mal charmant für ihren eigenen Vorteil. Besonders in kleinen aber intensiven Konkurrenzkämpfen mit Direktor Berger zeigt sich Levins cleveres und emanzipiertes Wesen. Durch ihren lockeren Umgang und ihre herzliche, ehrliche Art erweist sie sich oft als wertvolle Beraterin für die Einsteiner. (Text: Offizielle Schloss Einstein Seite) 

Anna-Carina Levin stieg in Folge 637 ein und unterrichtet seither die Fächer Biologie und Chemie. Neben ihren schulischen Verpflichtungen bot sie ihren Schülern die Möglichkeit an einem Balett- oder Standardtanzukurs teilzunehmen.


KiKA Live Schloss Einstein Backstage - Lukas Lange (Adrian)


Danke an die Facebook Seite "Schloss Einstein News", die die Sendung veröffentlicht haben.

Samstag, 11. Oktober 2014

Best Of Schloss Einstein Erfurt 13:
Folge 541: Bruno erfährt, dass er adoptiert wurde

In der letzten Woche konntet ihr im 13. Teil von unserem "Best Of Schloss Einstein Erfurt" zwischen Folge 541 und 591 voten. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema "Adoption". In Folge 541 muss sich Bruno damit auseinandersetzen, dass er adoptiert wurde. Ein schwerer Schlag für den damals noch kleinen Bruno. In Folge 591 erreicht die Geschichte um Tatjana ihren Höhepunkt. Sie ist die Tochter von Frau Steiner.
Und gewonnen hat Folge 541 mit 80 Stimmen.

Folge 541
Als Bruno von seiner Mutter erfährt, dass er adoptiert wurde, bricht für ihn eine Welt zusammen. Bruno bittet seine Mutter inständig, niemandem davon zu erzählen. Auch vor seinen Freunden will Bruno diese Nachricht geheim halten. Doch als er dann seine Mutter und Frau Bräuning am Abend bei einem Gespräch in der Pulverhalle sieht, platzt es aus Bruno heraus. Wenn seine Mutter schon nicht dicht halten kann, können es ja auch gleich alle wissen. Er, Bruno Schneider, ist ein Kuckuckskind! Wütend und enttäuscht verlässt Bruno das Internat. Karla, Coco und Marie Luise machen sich auf die Suche nach ihm. Sie fischen sein Basecap aus dem Fluss, doch von Bruno selbst gibt es weit und breit keine Spur. Berger schaltet besorgt die Polizei ein und Frau Bräuning will noch einmal mit Einstein das Gelände ablaufen. Einstein wird zum Spürhund und findet mit Hilfe von Brunos Basecap den durchgefrorenen Jungen am Fluss. Behutsam versucht Frau Bräuning Bruno zu beruhigen, der fasst Vertrauen und kehrt mit ihr zum Internat zurück. Bruno ist durcheinander und will unbedingt seine leibliche Mutter kennenlernen. Als er ihren Namen erfährt, macht er sich auf die Suche...


Am Montag gibt es wieder ein neues Voting!

Wie fandet ihr die Folge damals?

Freitag, 10. Oktober 2014

Schloss Einstein im Berliner Kino!

Alle Berliner, aufgepasst: Jetzt kommt SCHLOSS EINSTEIN auch ins Kino!
Am 25. und 26. Oktober findet eine SCHLOSS EINSTEIN-Filmreihe in Berlin statt. Dabei könnt ihr exklusiv den Vorspann und die ersten beiden Folgen der 18. Staffel sehen! Am Samstag, den 25. Oktober werden die Folgen 814 und 817 plus der Vorspann der 18. Staffel im Bundesplatz-Kino gezeigt.
Am Sonntag, den 26. Oktober, folgen die ersten Folgen der 18. Staffel im Kino-Arsenal! Postkarte und Action Ansicht An beiden Tagen gibt es im Anschluss Gespräche mit den Machern der Serie. Hier könnt ihr die Chance nutzen und alle Fragen rund um SCHLOSS EINSTEIN stellen: Wer schreibt die Geschichten? Wie wird die Serie gedreht?

Mehr Informationen findet ihr hier: 
http://www.deutsche-kinemathek.de/de/aktuell/veranstaltungen-2014

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Am 11.Oktober 2014:
Nächster Schloss Einstein Blog Chat!

Ihr habt oft gefragt "Kann es im Blog nicht einen Chat geben?". Nun können wir euch eine tolle Mitteilung machen. Am Samstag Nachmittag bieten wir euch zum zweiten Mal einen Chat an.

Den Link zum Chat werden wir kurz vorher via Facebook und Blog verbreiten. Im Chat könnt ihr sowohl als Gast mit chatten, als auch als richtiger User mit kostenloser Anmeldung. Vom Schloss Einstein Blog Team sind Timo und Aileen mit dabei!
Wir hoffen, dass es alles klappt und ihr zahlreich erscheint :-)

Samstag
11.Oktober 2014
17.00 Uhr - 19.00 Uhr

797x Pasulke:
Willkommen auf Schloss Einstein! Pasulke legt los

Am 04.September 1998 lief die erste Folge Schloss Einstein im KiKA, damals noch an einem Freitag. Schon in der Premiere war unser Hausmeister mit seiner Leiter und seinem grauen Kittel unterwegs...


Mittwoch, 8. Oktober 2014

Ein kleiner Vorgeschmack:
Neue Fragebögen für 2015!

Wir haben schon die ersten neuen Fragebögen der neuen Einsteiner erhalten. 
Ab Anfang Januar 2015 hier im Blog zu lesen!

Schloss Einstein WIKI sucht einen Nachfolger!


Das "Schloss Einstein Wiki" sucht Verstärkung! Die Seite bietet Informationen rund um die Kinder- und Jugendserie "Schloss Einstein". Alles was ihr über die Darsteller, ihre Charaktere oder Episoden wissen wollt, findet ihr dort. Und jetzt sucht Dominik fleißige Helfer.

"Liebe SE-Fans,
ich bin der Dominik vom "Schloss Einstein Wiki". Die Seite wird von mir schon mehrere Jahre betreut. Nun ist es aber so, dass ich mich nicht weiter in der Lage fühle, dieses Projekt weiterzuführen. Und deshalb brauche ich nun EUCH! Wir suchen nach einigen vertrauenswürdigen Helfern, die das Wiki weiter betreuen und auf dem neusten Stand halten.

Und nun liegt es an euch. Wenn ihr Interesse habt als Helfer mitzuarbeiten oder vielleicht sogar an einem Posten als Admin interessiert seid, meldet euch so schnell wie möglich."

Am besten kontaktiert ihr Dominik unter folgendem Link und sendet ihm eine Nachricht: Nachricht an "Schloss Einstein Wiki"

Montag, 6. Oktober 2014

Das Voting:
Best Of Schloss Einstein Erfurt Teil 13

Diese Woche dreht sich alles um das Thema "Adoption". Auf Schloss Einstein wurde diese Thematik schon öfter aufgegriffen. Angefangen mit Bruno, der durch Zufall herausgefunden hatte, dass er adoptiert wurde. Oder auch Frau Steiner, die plötzlich ihre Tochter Tatjana als neue Schülerin vor, welche sie nach der Geburt weggab. Stimmt ab welche Story Euch besser gefallen hat!

Gemeinsam mit euch wollen wir ein BEST OF SCHLOSS EINSTEIN ERFURT voten. Jede Woche stellen wir euch zwei Folgen zur Auswahl. Gleichzeitig wird dies noch einmal eine einzigartige Zeitreise aus fast 350 Folgen Schloss Einstein Erfurt. Jeden Samstag präsentieren wir euch dann die Folge, die  gewonnen hat!

 Die Umfrage befindet sich in der linken Leiste!



1.Folge 542

Als Bruno von seiner Mutter erfährt, dass er adoptiert wurde, bricht für ihn eine Welt zusammen. Bruno bittet seine Mutter inständig, niemandem davon zu erzählen. Auch vor seinen Freunden will Bruno diese Nachricht geheim halten. Doch als er dann seine Mutter und Frau Bräuning am Abend bei einem Gespräch in der Pulverhalle sieht, platzt es aus Bruno heraus. 

2. Folge 591
Frau Dr. Steiner will kein Geheimnis mehr um Tatjana und ihre Mutterschaft machen. Sie erzählt Herrn Farsad und dem Lehrerkollegium davon, dass Tatjana ihre leibliche Tochter ist. Während sie bei ihren Kollegen auf Rücksicht und Verständnis stößt, kann Herr Farsad ihre Entscheidung, das eigene Kind zur Adoption freizugeben nicht nachvollziehen. Frau Dr. Steiner verlangt von Tatjana, dass sie es ihren Mitschülern erzählt.

Sonntag, 5. Oktober 2014

Heute ist Weltlehrertag:
Votet für Euren Lieblingslehrer auf Schloss Einstein!

Der Weltlehrertag wird seit dem Jahr 1994 jährlich am 05. Oktober gefeiert. Die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer zu würdigen und ihnen zu danken - dies steht im Mittelpunkt, in Gedenken an die "Charta zum Status der Lehrerinnen und Lehrer", die 1964 von der UNESCO und der Internationalen Arbeitsorganisation angenommen wurde. 

Die Lehrerinnen und Lehrer auf Schloss Einstein führen ihre Schüler manchmal zur Weißglut, sind Schuld an so manchen sorgenvollen Nächten und Tagen, aber meistens meinen sie es eigentlich doch nur gut und sind im Ernstfall für ihre Einsteiner da.
 
Aus gegebenem Anlass wollen wir auf dem Schloss Einstein Blog eine Umfrage mit Euch starten.
"Bei welchem Einstein-Lehrer hättet ihr gerne Unterricht?" 

Schreibt in die Kommentare, welcher Einstein-Lehrer Euch unterrichten sollte und warum. Für Euren Favoriten könnt ihr in der linken Spalte abstimmen.

Happy Birthday Henrieke!


Henrieke Fritz alias Constanze von Blumenberg wird heute 17 Jahre alt.
Alles Gute zum Geburtstag :-)