Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 31. Januar 2015

Folge 823 Online

Folge 823 vom 31. Januar 2015 (18x05)

Hedda ist fest entschlossen herauszufinden, wer für Miriams verpatzte Auktion verantwortlich ist. Bei ihren Recherchen stößt Hedda immer wieder auf Kathi, die scheinbar diverse Schüler davon abgehalten hat, zur Auktion zu kommen. Als Miriam und Hedda Kathi schließlich zur Rede stellen, behauptet die, dass sie lediglich im Auftrag von Henk gehandelt hat. Eine Beschattung von Henk soll endlich Klarheit bringen.


Um seine Freundin Pippi aufzumuntern, lässt ihr David ein Gedicht zukommen, was ausgerechnet Hubertus in die Hände bekommt. Der stellt David damit vor versammelter Klasse bloß. Frau Schumann verdonnert die beiden zu einem gemeinsamen Referat zum Thema „Freundschaft".




Pippi ist bemüht, die Freundschaft zu Constanze zu retten und entschuldigt sich bei ihr. Aber Constanze bleibt stur und schläft momentan lieber bei Ming. Ob der Streit zwischen Pippi und ihr wirklich der eigentliche Grund für Constanzes schlechte Laune ist?

 Bilder & Texte: Saxonia Media

Freitag, 30. Januar 2015

Lisa Nestler (Karlotta "Lotta" Schmied) verrät ihre Lieblinge

Lieblings…. 

Bücher? Allerbeste Monsterfreunde

Filme? Alle Disney Filme.

Serien? Die Dinos, Alf 

Schauspieler? Johnny Depp, Josephine Preuß

Musikrichtungen? Film Soundtracks und die 90-er 

Sport? Trampolin springen, Turnen, Inlineskating

Reiseziele? Florida, L.A., Hollywood, Japan

Jahreszeit? Sommer/Winter

Farbe? Rosa, Blau, Gelb

Schulfächer? Kunst, Sport

Tiere? Kühe

Essen? Wassermelone, Kekse, Eis

Getränke? Milch, Kakao, Tee

Freizeitbeschäftigung? Schauspielern

SE Rolle neben meiner eigenen? Pippi, Alva, Ming, Miriam






Hedda auf Spurensuche:
Wer hat die Versteigerung von Miriam sabotiert...?

Mittwoch, 28. Januar 2015

Teaser aus Folge 823

Nach 85 Folgen:
Jacob Körner (Nils) nimmt Abschied von Schloss Einstein

In Folge 822 verabschiedet sich Nils von Schloss Einstein und geht auf Sprachreise nach England, - in Begleitung von Tommy und Serena. Erstmals aufgetaucht ist Nils in Folge 737, die im Dezember 2012 im KiKA lief. Nun ist es Zeit Abschied zu nehmen...

Kaum ist Nils auf Schloss Einstein angekommen verzaubert er sofort die Augen von Li-Ming und Liz. Die Beiden reißen sich regelrecht um seine Aufmerksamkeit.

Ming hat es auf Nils abgesehen. Durch Zufall liest sie einen Brief über seine Vergangenheit. Ming stellt Nils daraufhin zur Rede, dieser ist voller Sorgen, doch Ming verspricht ihm nichts zu verraten.





Im neuen Schuljahr probiert Nils Ming näher zu kommen. Erst durch den Ballettkurs, dann sabotiert er ihr Motorrad und eilt als Helfer in der Not. Beim Tanzen kommt es zu einem langen Kuss.

Die eifersüchtige Liz erfährt, dass Nils eine düstere Vergangenheit hat. Nils gehörte einer Neo-Nazi Gruppe an. Zunächst möchte sie Nils outen. Nach einem Gespräch mit ihm und Ming verspricht sie aber nichts zu verraten.

Nils und Li-Ming sind glücklich miteinander. Sie verbringen eine Nacht miteinander. Doch Ming möchte Nils bald ständig sehen und ist enttäuscht, als er sich zum Boxen verabredet. Es herrscht dicke Luft zwischen den Beiden. Beim Boxen findet Nils in Daphe eine Art kleine Schwester. Dass Ming auch deswegen eifersüchtig ist, kann Nils nicht verstehen.


Doch als Nils ein Boxkampf mit Torben Eichhammer, einem ehemaligen Bekannten aus der rechten Szene, bevorsteht, wird es schwierig: Torben erpresst Nils: Wenn er ihn gewinnen lässt, wird er niemandem von seiner Vergangenheit erzählen.Nils geht auf die Erpressung nicht ein und outet sich vor allen als Ex-Neonazi. Daraufhin ist Ming wütend und tut so, als würde sie davon nichts wissen. Sie übertreibt es und Nils macht Schluss.

Ming hält es nicht länger aus, dass Nils und sie sich nur noch anschweigen. Wenn sie schon kein Paar mehr sein können, dann doch wenigstens Freunde. Für eine Versöhnung sucht sie sich Unterstützung von Alex Fischer, der zunächst nicht begeistert ist von Mings Plan. Am Ende versöhnen sich Nils und Ming wieder und bleiben Freunde.

In seinem zweiten Schuljahr auf Einstein zieht Nils zu Tommy ins Internatszimmer ein. Die beiden werden sehr schnell, sehr gute Freunde und halten Einstein auf Trab. Zum Beispiel mit einer Ferienverlängerung, Kissenschlachten und der Bunnyliste.

Nils bleibt dem Boxen treu. Gemeinsam mit Krassnick leitet er einen Kurs der Box AG.

Im zweiten Halbjahr hat Nils mit seinen Noten zu kämpfen und auch mit der anstehenden BLF. Ming  bringt ihn auf die Idee, eine Sprachreise nach England zu machen. Nach und nach gewinnt Nils Gefallen an der Idee und stimmt zu.

Bilder & Texte: Saxonia Media

Dienstag, 27. Januar 2015

Lisa Nestler ( Karlotta "Lotta" Schmied) verrät ihre Insider-Fakten

1. Ich liebe Disney-Filme


2. Ich sammle viele Puppen.



3. Meine größte Leidenschaft ist Schauspielern.



4. Meine besten Freundinnen und meine Familie sind mir sehr wichtig. 


5. Ich liebe Latzhosen und sie sind mein Markenzeichen.

6. Ich drehe eigene Videos/Filme.

7. Ich habe 3 ältere Geschwister.

8. Und ich bin schon dreifache Tante.

Montag, 26. Januar 2015

Lisa Nestler als Karlotta "Lotta" Schmied

Neu im Internat ist die lustige Karlotta "Lotta" Schmied. In Folge 819 ist sie erstmals bei Schloss Einstein zu sehen.

Karlotta "Lotta" Schmied
Es war Lottas eigene Entscheidung auf Schloss Einstein zu gehen, denn selbstbewusst und eigenständig wie sie ist, bestimmt sie, was sie will. Mit Latzhose und Zahnspange, lustig und aufgeschlossen, entwickelt sie sich zum Klassenclown. Auf Einstein verbreitet sie stets gute Laune und ordentlich Stimmung. Lotta hat immer einen Spruch auf den Lippen und ist für jeden Streich zu haben. Ob sie die strengen Regeln des Internats einhalten wird oder durch ihre rebellische Art übers Ziel hinaus schießt, wird das kommende Halbjahr zeigen.

Lisa Nestler
Lisa Nestler wurde am 22.06.2001 geboren. In ihrer Freizeit telefoniert sie neben dem Schauspielern gerne mit ihren Freundinnen, springt Trampolin und filmt gerne. Kunst und Sport machen ihr in der Schule Spaß und sie mag Physik nicht. Neben Milky Chance hört sie gerne Flo Rida und Taio Cruz und ihr Lieblingsschauspieler ist Johnny Depp. Sie ist offen, ehrgeizig und kreativ, doch leider ist sie auch hippelig, vergesslich und verträumt. Ihr Traumberuf ist Schauspielern.

Sonntag, 25. Januar 2015

Im Interview:
Lisa Nestler (Lotta Schmied) stellt sich vor!

Nach 236 Folgen:
Abschied von Tommy

In Folge 822 verlassen mit Tommy, Nils und Serena drei beliebte Rollen das Einstein. Die drei werden einen Schüleraustausch in England machen. Somit verlässt Tommy nach drei Jahren das Einstein. Lucas Leppert war ab Folge 586 als Tommy Kluge zu sehen. Nun wollen wir einen Blick auf seine Zeit auf Einstein werfen:


Anfangs fühlte sich Tommy auf Schloss Einstein gar nicht wohl und versuchte, mit dem Schlauchboot nach Hamburg zu kommen. Jedoch können ihn seine Geschwister Emma und Justus und Sophie überzeugen, dass es dort gut wird. Während sein Bruder Justus sich durch den Einfluss von Pelle negativ entwickelt, geht Tommy in die Box AG.

Im neuen Schuljahr lernt Tommy Tobias kennen. Sie haben miteinander viel Spaß. Während Sophie bei ihren Eltern in Jemen war, gesteht sich Tommy seine Gefühle für Sophie ein. Als sie wieder da ist, versucht er sie für sich zu gewinnen - doch er hat keinen Erfolg: Sophie stellt klar, dass die beiden nur Freunde sind.

Nachdem Sophie Einstein verlassen hat, legt Tommy ein seltsames Verhalten an den Tag: Er kommt zu spät zum Unterricht, ist respektlos gegenüber Lehrern und schreit Justus an. Als Tommy Herrn Krassnick einen Ball an den Kopf wirft und einen Verweis bekommt, beschließt Justus zu handeln: Er spricht mit Frau Levin und sie beschließen, dass Sport ihm helfen wird.

Auf einer Geschichtsexkursion lernt Tommy dann Fritzi kennen. Schnell lernen sich die beiden näher kennen und es kommt zum Kuss. Zunächst scheint alles gut zu sein: Fritzi zieht nach Erfurt und die beiden sind ein glückliches Paar. Justus und Tommy gründen eine Band, können Jonny für sich gewinnen und suchen nach einer Sängerin. Mit Fritzi haben sie eine gefunden. Doch mittlerweile bemuttert Fritzi ihn und das nervt Tommy sehr, er macht Schluss. Wenig später versucht er mit Bella zu flirten- doch es ist erfolgslos: Bella verbringt ihre Zeit lieber mit Justus. Aus Wut verrät er Justus bei der Polizei und die beiden haben Stress. Sie versöhnen sich wieder.

Sein bester Freund Tobias hat nur noch seine Freundin Marike im Kopf und kaum noch Zeit für Tommy. Als die beiden ein Referat machen und Tobias im Internat übernachten darf, versöhnen sich. Doch Tommy ließt zufällig eine Mail von Marike, in der sie Schluss macht. Er löscht sie und beginnt, dem verliebtem Tobias Mails zu schreiben. Doch als Marike auf Einstein auftaucht, sagt Tommy Tobias die Wahrheit. Daraufbin beendet Tobias ihre Freundschaft. Er versucht ihn zurückzugewinnen und auch Constanze versucht ihm zu helfen, denn sie hat ihm geholfen und einige Mails formuliert.

Währenddessen ist Tommy klargeworden, dass er sich in Constanze verliebt hat. Doch nachdem er es ihr gesagt hat, kam nichts zurück, denn Constanze weiß nicht, was sie fühlt. Das sagt sie ihm auch. Das macht Tommy sehr traurig und er machte sich durch Konzertkarten noch Hoffnungen, sie für sich zu gewinnen. Auch dies misslingt.  Doch dann trifft er eine Entscheidung: Er geht mit Nils zusammen nach England, um einen Schüleraustausch zu machen.
Fotos: Saxonia Media

Samstag, 24. Januar 2015

Folge 822 Online

Folge 822 vom 24. Januar 2015 (18x04)

Tommy hat sich dagegen entschieden mit Nils zur Sprachreise nach England zu fahren, denn er ist sich sicher: das mit Constanze ist etwas Besonderes. Constanze ist sich über ihre Gefühle zu Tommy jedoch nicht sicher ist. Ming macht ihr deutlich, wie schlecht es um Tommys schulische Leistung steht. Constanze kommen Zweifel. Bleibt Tommy nur ihretwegen in Erfurt, ist es gut möglich, dass er am Ende des Schuljahres nicht versetzt wird.


Hedda quält der Gedanke, dass irgendjemand versucht hat, Miriams Auktion zu sabotieren. Bei ihren Nachforschungen stellt Hedda fest, dass das Datum der Auktion im Internet geändert wurde. Sofort haben die Beiden Henk im Verdacht, der war schließlich der einzige, der zur Auktion erschienen ist.


Pippi hat das Gefühl, dass David sie nicht mehr liebt. Schließlich deutet momentan alles darauf hin. Roxy versucht sie zu besänftigen, aber Pippi lässt sich einfach nicht überzeugen. Davids Liebe zu ihr muss wirklich abgenommen haben.

Bilder & Texte: Saxonia Media

Freitag, 23. Januar 2015

Juliette Hartig (Hedwig "Hedda" Eisenbarth) verrät ihre Lieblinge

Lieblings…. 

Bücher? Perlentod; die ganze House of Night Reihe

Filme? Seelen; Fack ju Göthe

Serien? mehrere

Schauspieler? Mila Kunis

Musikrichtungen? unterschiedlich; Schlager mag ich nicht

Sport? Volleyball, Turnen

Reiseziele? Amerika


Jahreszeit? Herbst

Farbe? mehrere, z.b. türkis oder schwarz

Schulfächer? Sport, Bio, Ethik, Englisch

Tiere? Esel

Essen? Salat von meinen Eltern bzw. mir gemacht

Getränke? Cola mit Eis 

Freizeitbeschäftigung? Spaß haben mit Freunden

SE Rolle neben meiner eigenen? Lotta

Im Interview:
Lucas Leppert (Tommy) nimmt Abschied von Schloss Einstein

Dienstag, 20. Januar 2015

Juliette Hartig (Hedwig "Hedda" Eisenbarth) verrät ihre Insider Fakten

1. Ich spiele Klarinette, kann etwas Schlagzeug und fange bald mit Saxophon an. 

2. Ich singe, tanze und lache gern.

3. Ich hasse Füße.

4. Ich habe einen Kater, einen Hund und einen Hasen und alle sind schwarz.

5. Ich habe ungefärbte rote Haare.

6. Meine besten Freunde sind Wilma, Lilly und Sophia.

7. Ich liebe es zu schauspielern, bzw. in andere Rollen zu schlüpfen.

8. Meine Augenfarbe wechselt zwischen blau, grau und grün.

Montag, 19. Januar 2015

Juliette Hartig als Hedwig "Hedda" Eisenbarth

Neu im Internat ist die stille Hedwig "Hedda" Eisenbarth. In Folge 819 ist sie das erste Mal zu sehen.


Hedwig "Hedda" Eisenbarth
Mit Hedda zieht eine stille und unauffällige Schülerin auf Schloss Einstein ein. Anfangs wirkt sie sehr unsicher und schüchtern, entdeckt aber bald ihre ganz eigene Begabung. Das überrascht sie genauso wie ihre Mitschüler. Als es auf Einstein zu einem Betrugsfall kommt ist es Hedda, die den Riecher hat und ihre detektivischen Fähigkeiten beweist. Auf dem Internat fühlt sich Hedda sofort sehr wohl. Das könnte auch daran liegen, das sie ihr größtes Idol Miriam nun persönlich kennenlernt. Sie ist ein großer Fan von Miriams Modeblog und die beiden freunden sich bald an. Doch wird Hedda sich trauen, aus Miriams Schatten zu treten?

Juliette Hartig
Juliette Hartig wurde am 14.07.2001 geboren und lebt in Jena. Da sie ein sehr fröhlicher Mensch ist lebt sie nach dem Motto "Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag". Neben den Dreharbeiten bei Schloss Einstein singt und tanzt Juliette in ihrer Freizeit und schaut auch gerne mal selbst Schloss Einstein. In der Schule liebt sie Sport und Kunst, wohingegen Mathe nicht so ihr Ding ist. Am liebsten isst sie Salat, ihr Lieblingsbuch ist "Perlentod" von Juliane Breinl und Matthias Schweighöfer ist ihr Lieblingschauspieler. Zu ihren Stärken zählt die Fähigkeit andere schnell zum Lachen zu bringen und ihre Schwäche ist Fußball.

Sonntag, 18. Januar 2015

Im Interview:
Juliette Hartig (Hedwig "Hedda" Eisenbarth) stellt sich vor!

700 Kilometer abwärts:
Drei Freunde im Casting - Abenteuer

Arian Schill spielt ab der 18.Staffel die Rolle "Arne Semmler". Seine ersten Folgen sind im
Frühling im KiKA zu sehen. Arian stammt aus dem hohen Norden. Nun hat es ihn wieder nach Erfurt verschlagen, - zum Casting. Allerdings hat er diesmal seine beiden Freunde Jonas & Kilian begleitet. Beide wollten nun auch ihre Chance nutzen. Und um diese Chance wahrzunehmen fuhren sie mit dem Auto 700 km in Richtung Erfurt. Das diesjährige Casting von Schloss Einstein findet dieses Mal im Anbau vom KinderMedienZentrum statt. Ruhig ist auf dem Gelände aber nicht. Die ARD Arztserie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" wird in den Gebäudekomplexen gedreht und nun ist auch "Schloss Einstein" wieder vor Ort...

Auf dem großen Filmgelände konnte man sich aber kaum verirren, der Weg zum Casting war gut ausgeschildert und so landeten die drei Freunde schnell dort, wo sie sollten. Natürlich gab es auch noch einen kleinen Ausflug über das Einstein Gelände. Arian zeigte seinen beiden Freunden, wo er selbst schon gedreht hatte und was er hier alles bisher erlebt hatte. Ob sie hier auch bald ihre eigenen Erlebnisse hier haben werden?

Der Warteraum war recht voll. Bereits im Vorfeld gingen über 500 Anmeldungen für die Castings ein. Zu den Anmeldungen zählten auch die von Jonas und Kilian. Nach einer kurzen Wartezeit im Vorraum, war es dann soweit. Der große Moment sollte kommen, für den die Freunde eine kleine Deutschlandreise gemacht haben. Erst Jonas, dann Kilian. Beide stellten sich einzeln dem Casting Team. Zunächst stellten sich beide vor und erzählten etwas über sich. Innerhalb weniger Minuten mussten sie sich nun eine Rolle ausdenken und nun mehrere Szenen komplett improvisieren...
Knapp zwei Stunden hat das Casting für beide gedauert. Mit recht gutem Gefühl ging das Casting für die beiden Jungs dann auch zu Ende...



Ob es die Freunde von Arian, Jonas und Kilian, in die zweite Runde schaffen werden steht natürlich noch nicht fest. Da heißt es nun...warten....warten...warten.
Wir bleiben dran!

Ihr wart auch beim Casting und wollt eure Erlebnisse mit den Fans teilen?
Schickt uns eine Mail an:
se-blog.redaktion@gmx.de

Samstag, 17. Januar 2015

KiKA Trailer zu den neuen Schloss Einstein Castings für die 19.Staffel

Heute war es soweit, die neuen Castings haben offiziell begonnen.
Wart ihr dabei?

Folge 821 Online

Folge 821 vom 17. Januar 2015 (18x03)

Nach den Yoga-Ferien mit ihrem Vater hat sich Miriams Leben grundlegend verändert. Statt teurer Designerkleidung und ihrem Modeblog, schwört sie nun auf ein schlichtes und ausgeglichenes Leben. Blöd nur, dass in ihrem Kleiderschrank nicht vieles auch nur annähernd auf Bescheidenheit schließen lässt. Durch Hedda kommt Miriam auf die Idee, ihre Klamotten zu versteigern. Der Plan scheint perfekt, aber die Versteigerung läuft anders als geplant...


Der Start auf Einstein gestaltet sich
für den neuen Schüler Orkan äußerst holprig. Doch als Daphne im Geschichtsunterricht ahnungslos vor Herrn Zech steht, hilft Orkan ihr geschickt aus. Daphne und die anderen Schüler sind beeindruckt. Haben sie sich vielleicht in Orkan getäuscht?

Tommys und Nils' schulischen Leistungen haben rapide abgenommen. Während Nils, die Wahrung der Vertrauenslehrerin ernst nimmt, ist Tommy in Gedanken nur noch bei Constanze. Tobias rät Tommy, um Constanze zu kämpfen, während Nils schon andere Pläne schmiedet, um seinem Kumpel zu helfen.

Bilder & Texte: Saxonia Media


Happy Birthday Ruth!




Ruth Schönherr alias Li-Ming Schuhmann
wird heute 16 Jahre alt!

Alles Gute zum Geburtstag!

Gerne könnt ihr ihr im Kommentarbereich gratulieren!

Donnerstag, 15. Januar 2015

Kaja Eckert als Kathi Semmler

Neu im Internat ist die selbstbewusste Kathi Semmler. In Folge 819 ist sie erstmals zu sehen.


Kathi Semmler
Was Kathi will, das bekommt sie auch! Sie ist sehr selbstbewusst, sieht immer perfekt aus und hat einen Blick, der jeden sofort zum Schweigen bringt. Zu ihrem eigenen Vorteil benimmt sie sich anderen gegenüber intrigant und hinterlistig, ohne die Konsequenzen zu fürchten. Kathi scheint sich selbst zu genügen. Doch wie so oft steckt hinter der harten Schale ein weicher Kern. Was verbirgt sich wohl hinter ihrer Fassade und warum geben ihr die Einsteiner eine zweite Chance?


Kaja Eckert
Kaja Eckert wurde am 21.10.2001 geboren und wohnt ursprünglich in Berlin. Für die Dreharbeiten ist sie extra nach Erfurt gezogen. Sie geht in die 7. Klasse und wird vertreten von der Agentur New Talent und hat früher bereits gemodelt. Ihre Hobbys sind Kochen und die Töpfer AG. In der Schule mag sie es, wenn Geschichte auf dem Stundenplan steht im Gegensatz zu Französisch. Sie hört so ziemlich jede Musikrichtung und ihre Lieblingsschauspieler sind Colin Firth, Mila Kunis, George Clooney und Elyas M'Barek. Sie setzt sich oft für andere ein, ist aber nicht kritikfähig und leicht ablenkbar.

Dienstag, 13. Januar 2015

Eure Meinung:
Orkan, der Neue auf Einstein!

Orkan hat keinen leichten Start auf Einstein. Auch seine übereifrige Mutter trug einem positiven Start wenig bei. 
Was könnte er tun, um Pluspunkte zusammeln? 
Wie war euer erster Eindruck?

Montag, 12. Januar 2015

Flavius Budean als Orkan Török

Neu im Internat ist Großstadtmacho und Muttersöhnchen Orkan Török. Das erste Mal war er in Folge 820 zu sehen. 


Orkan Török
Orkan ist zu 50% Rumäne, zu 50% Türke und zu 100% Großstädter. Orkan ist ein Pascha und Mamasöhnchen. Als einziger Sohn seiner Mutter ist er es gewohnt, bedient zu werden und hält dies für sein gutes Recht. Dass er mit dieser Einstellung auf Schloss Einstein anecken wird, scheint programmiert. Aber Orkan ist clever und weiß, wie er sich aus schwierigen Situationen herauswinden kann. Von den Mitschülern gefeiert, kommen Orkans lässige Sprüche bei Daphne nicht sehr gut an... Ob die beiden am Ende des Schuljahres ihren Kleinkrieg beenden können?



Flavius Budean 
Der 18-jährige Flavius wurde am 04.10.1996 in Worms geboren und ist für die Dreharbeiten nach Erfurt gezogen. Er lebt nach dem Motto "Don't worry, be happy" und wenn er nicht dreht, spielt er Basketball oder trifft Freunde. Seine Lieblingsfächer sind Sport, Deutsch und Englisch. Physik hingegen kann er überhaupt nicht leiden. Er hört gerne R'n'B und Hip-Hop und mag die Schauspieler Christian Bale und Leonardo DiCaprio. Außerdem isst er gerne Pizza und sein Lieblingsbuch ist "Kein Wort zu niemanden" von Jana Frey. Zu seinen Stärken zählen Humor und Aufgeschlossenheit.

Samstag, 10. Januar 2015

Folge 820 Online


Folge 820 vom 10. Januar 2015 (18x02)

Um alles für die Ankunft ihres Sohnes Orkan vorzubereiten, stellt Frau Török Schule und Internat auf den Kopf. Dabei haben nicht nur Dominik und Ming eine seltsame Begegnung mit Orkans übereifriger Mutter. Auch Dr. Berger und Frau Rottbach scheinen von Frau Töröks übermäßigem Engagement nicht angetan zu sein. Ob Orkan den Einsatz seiner Mutter zu schätzen weiß und wie werden seine Mitschüler auf den Neuankömmling reagieren?


Nachdem Roxy ihren Ärger über Pippi Luft gemacht hat, versucht Pippi gleichermaßen Zeit für Freunde und Beziehung zu finden. Ein gemeinsamer Shoppingtag mit ihren Freundinnen beginnt vielversprechend. Aber Pippi ist in Gedanken mal wieder ganz woanders. Dummerweise hat sie nämlich auch David eine Verabredung für den Nachmittag zugesagt.

                                                                                                             


Als Constanze Tommy fragt, ob er Interesse an Konzertkarten für seine Lieblingsband hat, kann Tommy sein Glück nicht fassen. Constanze scheint mit ihrer Einladung erneut ernsthaftes Interesse an Tommy auszudrücken. Hat Tommy da vielleicht irgendetwas falsch verstanden?


Bilder und Texte: Saxonia Media

Freitag, 9. Januar 2015

Noah Alibayli (Henk) verrät seine Lieblinge!

Lieblings…. 

Bücher? "Hugo" von Sabine Zett

Filme? Fack ju Göthe

Serien? The Big Bang Theory; natürlich Schloss Einstein

Schauspieler? Elyas M'Barek, Matthias Schweighöfer

Musikrichtungen? Pop

Sport? Tennis

Reiseziele? Hollywood (Amerika allgemein), Spanien

Jahreszeit? Herbst

Farbe? Gelb

Schulfächer? Kunst, Mathe

Tiere? Katze

Essen? Wiener Schnitzel mit Pommes

Getränk? Orangensaft

Freizeitbeschäftigung? Freunde treffen, Schauspielern

SE Rolle neben meiner eigenen? Hubertus

Happy Birthday Stefan!




Stefan Wiegand alias Tobias Knecht 
wird heute 17 Jahre alt!

Alles Gute zum Geburtstag!

Gerne könnt ihr ihm im Kommentarbereich gratulieren!

Mittwoch, 7. Januar 2015

Schloss Einstein geht in die 19.Staffel!
Castings starten noch im Januar!


Endlich kann es offiziell gesagt werden! Schloss Einstein bekommt eine 19.Staffel! Zu der Folgenanzahl und dem Sendetermin sind noch keine Informationen bekannt.

Am 17. Januar 2015 beginnen dafür die großen Castings in Erfurt. ALLE Informationen dazu findet ihr im offiziellen FAQ, welches ihr auch auf unserem Blog findet.

Infos zum Casting gibt es auf unserer FAQ Seite:

Vorspann der 18.Staffel

Dienstag, 6. Januar 2015

Noah Alibayli (Henk Ochs) verrät seine Insider Fakten!

1. Ich habe eine Brille.  

2. Ich liebe die Stadt Erfurt.

3. Ich war früher zweimal Komparse bei Schloss Einstein.

4. Ich lese Donald Duck Comics.

5. Ich habe zwei kleinere Brüder.

6. Ich will im Schauspielerbereich weitermachen.

7. Ich liebe es, ins Kino zu gehen.

8. Ich hasse Fisch.



Montag, 5. Januar 2015

Noah Alibayli als Henk Ochs

Neu im Internat ist der neugierige Henk Ochs. In Folge 819 ist er das erste Mal zu sehen.

Henk Ochs
Henk ist immer gut gelaunt und muss alles wissen. Seine Neugier geht seinen Mitschülern manchmal gehörig auf die Nerven, Das stört Henk aber nicht weiter. Während andere morgens nicht ansprechbar sind, turnt Henk in aller Frühe fröhlich pfeifend durch die Gegend und will wissen, was so abgeht. Henk ist dabei immer direkt und aufgeschlossen. Er setzt sich für alle ein, egal ob sie schwächer oder stärker sind. Wenn er nette Leute sieht, gesellt er sich zu ihnen und mischt sich ins Gespräch ein. Ob er das Thema versteht oder nicht, Henk interessiert sich für alles und hat zu allem eine Meinung.



Noah Alibayli
Noah wurde am 26.10.2001 in Aschaffenburg geboren und ist für die Dreharbeiten zu der Familie von Helene Mardicke (Roxy) gezogen. Er besucht die 7. Klasse eines Erfurter Gymnasiums. Sein Sternzeichen ist Skorpion und er lebt nach dem Motto "Lachen ist gesund". In seiner Freizeit spielt er Tennis und Tischtennis, trifft sich mit seinen Freunden und schauspielert. In der Schule mag er am liebsten Kunst und Englisch, hat aber kein Hassfach. Noah hört gerne die aktuellen Charts und zu seinen Lieblingsschauspielern gehören Elyas M´Barek und Matthias Schweighöfer. Sein Lieblingsbuch ist "Hugo" von Sabine Zett, aber auch Comicbücher liest Noah gerne. Wiener Schnitzel mit Pommes ist sein absolutes Lieblingsessen. Hilfsbereitschaft, gute Laune und Ehrgeiz sind seine Stärken, hingegen Neugier und Tollpatschigkeit seine Schwächen.

Samstag, 3. Januar 2015

Das Video:
KiKA Live Schloss Einstein Backstage "Am Set von Staffel 18"

Folge 819 Online

KiKA Live Schloss Einstein Backstage:
Am Set von Staffel 18!

Heute ist es soweit: Die Premiere der Folge 819 von Schloss Einstein! Damit startet die brandneue 18te Staffel der beliebten Internatsserie! 

KiKA LIVE Moderatorin JESS schaut sich diese Folge direkt nach der Premiere genauer an geht dafür noch einmal Backstage Schloss Einstein!




Am Set interviewt JESS einige der neuen Darsteller während der Dreharbeiten. Außerdem ist JESS für die Fans mittendrin wenn es bei einer großen Szene mit zahlreichen Komparsen wieder heißt: Achtung! Wir drehen!

Einschalten!
15.00 Uhr bis 15.25 Uhr im KiKA